+ Antworten
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 148
  1. #131
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 21:30
    Beiträge
    9.667
    Themen
    100

    Erhalten
    3.754 Tops
    Vergeben
    3.725 Tops
    Erwähnungen
    64 Post(s)
    Zitate
    7013 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Das ist mir keineswegs egal, ich möchte schon einigermaßen genau wissen, mit wem ich es zu tun habe.
    Ich habe den "Paten" I-III gesehen, seither weiß ich, mit solchen Leuten ist nicht zu spaßen. Und wenn nun die Behauptung stimmt, sie befänden sich in der SPD, dann kann ich nur sagen, Finger weg !
    Trotz Gesangeseinlagen :



    finde ich die SPD nicht spaßig !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth

  2. #132
    Premiumuser + Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 20:58
    Beiträge
    2.069
    Themen
    10

    Erhalten
    1.199 Tops
    Vergeben
    7.081 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    1977 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Ob ich dass nun Mafia , Sumpf , Filz oder sonst irgend etwas nennst ist doch egal , auf alle Fälle ist die Zusammensetzung und der Stil der SPD-Führung nicht

    der wie ich oder deren Basis sich dass vorstellen.

    Dir steht es natürlich frei Argumente zu liefern , warum du die SPD - Führung Spitze findest !

    Schmidt / Brandt das war irgendwann zwischen Erfindung des Rades und des Euro .

    Lang is her !

    Habe ich mich eigentlich so undeutlich ausgedrückt, woraus schliesst Du, dass ich die SPD Führung angeblich "Spitze" finde?! Ich habe lediglich auf den deutlichen Zustand zwischen vorher (Brandt/Schmidt) und nachher (Schröder/Clement/Müntefering/Beck/Plaszeck/Schulz/Nahles) (habe bestimmt noch den einen oder anderen Vorsitzenden der letzten Jahre vergessen!) hingewiesen, das wird man ja wohl noch sagen dürfen!

    Aber es ist schon erstaunlich, welcher Umgangston sich in der heutigen Politik breit gemacht hat:

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1192686.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #133
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 21:30
    Beiträge
    9.667
    Themen
    100

    Erhalten
    3.754 Tops
    Vergeben
    3.725 Tops
    Erwähnungen
    64 Post(s)
    Zitate
    7013 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Habe ich mich eigentlich so undeutlich ausgedrückt, woraus schliesst Du, dass ich die SPD Führung angeblich "Spitze" finde?! Ich habe lediglich auf den deutlichen Zustand zwischen vorher (Brandt/Schmidt) und nachher (Schröder/Clement/Müntefering/Beck/Plaszeck/Schulz/Nahles) (habe bestimmt noch den einen oder anderen Vorsitzenden der letzten Jahre vergessen!) hingewiesen, das wird man ja wohl noch sagen dürfen!

    Aber es ist schon erstaunlich, welcher Umgangston sich in der heutigen Politik breit gemacht hat:

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1192686.html
    Die Mutti hat ein dickes Fell oder meinst du die schimpft heute ihren türkischen Freund , das sie dort regelmäßig als Hitlerkarrikatur in der Erdogahnpresse erscheint .

    Problematischer als der Umgangston in der 7. Reihe ist der von Personen die ständig in der Öffentlichkeit und in Regierungsverantwortung stehen ,

    wie Auf die Fresse Nahles und Stinkefinger Pack Gabriel .

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth

  4. #134
    Premiumuser + Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 20:58
    Beiträge
    2.069
    Themen
    10

    Erhalten
    1.199 Tops
    Vergeben
    7.081 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    1977 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Die Mutti hat ein dickes Fell oder meinst du die schimpft heute ihren türkischen Freund , das sie dort regelmäßig als Hitlerkarrikatur in der Erdogahnpresse erscheint .

    Problematischer als der Umgangston in der 7. Reihe ist der von Personen die ständig in der Öffentlichkeit und in Regierungsverantwortung stehen ,

    wie Auf die Fresse Nahles und Stinkefinger Pack Gabriel .

    Wäre ich an der Stelle von Sigmar Gabriel gewesen, ich hätte den dort herum pöbelnden Neonazis auch mit Sicherheit mindestens 1 Stinkefinger und einen dazu passenden Spruch gebracht, auch wenn ich kein SPD Wähler (mehr) bin und Gabriel wegen seiner Haltung zu TTIP und CETA ablehne, in dem Punkt verstehe ich ihn, hätte ich mindestens genauso gemacht !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #135
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 21:30
    Beiträge
    9.667
    Themen
    100

    Erhalten
    3.754 Tops
    Vergeben
    3.725 Tops
    Erwähnungen
    64 Post(s)
    Zitate
    7013 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Wäre ich an der Stelle von Sigmar Gabriel gewesen, ich hätte den dort herum pöbelnden Neonazis auch mit Sicherheit mindestens 1 Stinkefinger und einen dazu passenden Spruch gebracht, auch wenn ich kein SPD Wähler (mehr) bin und Gabriel wegen seiner Haltung zu TTIP und CETA ablehne, in dem Punkt verstehe ich ihn, hätte ich mindestens genauso gemacht !
    Hauptsache deine Toleranz ist nicht einseitig , was ich befürchte !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth

  6. #136
    aktives Forenmitglied Avatar von OpaGerd

    Registriert
    08.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 14:59
    Beiträge
    65
    Themen
    4

    Erhalten
    20 Tops
    Vergeben
    44 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    58 Post(s)

    Standard

    Wieso soll Schulz die SPD vernichtet haben. Er wurde schließlich von denen als Anführer gewählt. Er ist ein ausgebildeter Redner, der sehr lange reden kann, ohne etwas zu sagen. Und alle haben ihm Beifall gezollt.
    Ich habe schon lange gewusst, dass es in der SPD nur Luft, also keine Masse gibt.

    Man konnte damals sagen, Schröder hat Luftballons neben sich beiseite geschubst, als er jede Menge Menschen mit seiner Politik in die Armut schickte. Er hat die SPD auf dem Gewissen.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #137
    Premiumuser + Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 20:58
    Beiträge
    2.069
    Themen
    10

    Erhalten
    1.199 Tops
    Vergeben
    7.081 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    1977 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Hauptsache deine Toleranz ist nicht einseitig , was ich befürchte !

    Doch, das ist sie, gegenüber Neonazis besteht bei mir 0 Toleranz, da kannst Du mir sogar Mangel an Ausgewogenheit vorwerfen ! Die haben schliesslich unser Land, unsere und andere Menschen sowie einen großen Teil der Welt einmal ins Verderben geschickt, das war genau einmal zu viel !

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #138
    Psw-Kenner
    zebra hat diesen Thread gestartet
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 16:14
    Beiträge
    570
    Themen
    75

    Erhalten
    310 Tops
    Vergeben
    300 Tops
    Erwähnungen
    8 Post(s)
    Zitate
    636 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Doch, das ist sie, gegenüber Neonazis besteht bei mir 0 Toleranz, da kannst Du mir sogar Mangel an Ausgewogenheit vorwerfen ! Die haben schliesslich unser Land, unsere und andere Menschen sowie einen großen Teil der Welt einmal ins Verderben geschickt, das war genau einmal zu viel !
    Richtige Nazis gibt es lange nicht mehr, höchstens eine möchtegerne Light Version 2.0 ... und klar haben diese Alt Nazis alle Schuld ...
    ich bin auf jedenfall Dagegen jeden Nationalen Gutmenschen zu verteufeln und mit diesen Altnazis zu vergleichen ... das sind zwei verschiedene Schuhe.
    Und ich habe jetzt noch keinen Gutmenschen Politiker gesehen der mit seinem Eigenen Geld Wohltaten für andere Leute vollbracht hat... alles nur aus Steuermittel, und wenn sich die Zahler beklagen sind es Nazis ? Ein feiner Hütchenspieler Trick ... was kostet die Welt > und nehmt reichlich denn es ist auch nicht mein Geld :-)
    Genau Deswegen müssen Deutsche bis 67 Arbeiten und werden ausgebeutet ... warum werden meine Steuergelder für Leute ausgegeben die ich nicht leiden kann ?
    Ein perfides Paradoxum wenn sich die Gutmenschen immer NUR hinter der Nazi-Keule verstecken können um abzuschöpfen ... das ist das selbe wie wenn Al-Bundy im Unrecht Marcy 100x als Huhn beschimpft ... nur wer zahlt und sein Maul hält ist quasi kein Nazi ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von zebra (19.02.2018 um 07:24 Uhr)

  9. #139
    Premiumuser +

    Registriert
    02.06.2010
    Zuletzt online
    Heute um 19:58
    Beiträge
    2.798
    Themen
    14

    Erhalten
    961 Tops
    Vergeben
    7 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    1446 Post(s)

    Standard

    Du hast recht...es gibt keine alten Nazis die sich neu aufgelegt haben...dann müsste man auch die Linken weiter als SED
    Nachfolger aus den Bundestag werfen....den sie kommen auch aus einen Unrechtstaat der auch nicht zimperlich war sein
    Volk zu knechten und zu Morden....Übrigens : Merkel war eine von Ihnen......und begeht heute mehr Unrecht in diesen Staat
    als alle vor Ihr nach dem Krieg....
    Übrigens: ich behaupte die meißten Gutmenschen hier im Lande wollten nur auf irgend eine Art mit Ihren Handeln profit
    für sich rausschlagen und sei es nur um Ihren angehäuften Reichtumsmüll los zu werden....das mag hart klingen, ist aber so.....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    wer fehler findet, darf sie behalten, es gibt genügend nachschub.

  10. #140
    ausgeschieden Avatar von Rabenkraehe

    Registriert
    18.02.2018
    Zuletzt online
    19.02.2018 um 09:02
    Beiträge
    108
    Themen
    8

    Erhalten
    22 Tops
    Vergeben
    46 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    70 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schnipp-schnapp Beitrag anzeigen
    dann müsste man auch die Linken weiter als SED
    Nachfolger aus den Bundestag werfen
    Natürlich müsste man das.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. schulz
    Von deutscherarbeiter im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 510
    Letzter Beitrag: 30.01.2018, 23:22
  2. Schulz prost
    Von fluffi im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 02:51
  3. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 21:45
  4. Ceta und TTIP das Kapital vernichtet die Demokratie in der Welt!
    Von heinz1049 im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 21.08.2015, 12:10
  5. Freihandelszone vernichtet Arbeitsplätze
    Von Söldner im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.11.2014, 08:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben