+ Antworten
Seite 1 von 32 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 312
  1. #1
    Picasso hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:35
    Beiträge
    15.778
    Themen
    77

    Erhalten
    6.903 Tops
    Vergeben
    10.443 Tops
    Erwähnungen
    262 Post(s)
    Zitate
    12779 Post(s)

    Standard Islamische Welt wehrt sich gegen Trumps Pläne

    Am Abend wird Donald Trump vermutlich die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels verkünden. In der islamischen Welt stößt das auf heftigen Widerstand. Mit massiven Gegenreaktionen ist zu rechnen.

    Israels nationalreligiöser Erziehungsminister Naftali Bennett ist euphorisch: "Jerusalem war und wird immer die ewige jüdische Hauptstadt bleiben", sagte er. Trumps Entscheidung sei "ein sehr guter Schritt nach vorn, aber ein natürlicher". Er rief andere Staaten dazu auf, dem Vorbild der USA zu folgen und Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen. Langfristig werde dies einem Frieden in Nahost dienen.


    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1181987.html

    Jerusalem ist die Hauptstadt Israels. Punkt. Das ist zumindest meine Sichtweise. Wie seht ihr dies?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    „Siehe, zum Heil wurde mir bitteres Leid: Du zogst liebevoll meine Seele aus der Grube der Vernichtung.“

    Jesaja 38,17





    http://www.gute-saat.de

  2. #2
    Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Heute um 12:51
    Beiträge
    4.238
    Themen
    127

    Erhalten
    1.412 Tops
    Vergeben
    256 Tops
    Erwähnungen
    31 Post(s)
    Zitate
    4452 Post(s)

    Standard

    Trump ist nunmal gegen den Islam, auch wenn er gerne Geschäfte (vor allem Waffenlieferungen) mit islamischen Ländern macht, damit diese sich gegenseitig die Köpfe einschlagen. Trump ist allgemein ein skrupelloser Geschäftsmann, wie man aus seiner Biographie weiß.

    Außerdem hat der Oberste Gerichtshof der USA die Einreisesperren verschiedener islamischer Länder mit ihren Staatsangehörigen bestätigt. Ein paar Untergerichte, die gegen Trumps Verordnungen waren, konnten mit ihren Entscheidungen nicht standhalten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Totensonntag 2016: Merkel will Destabilisierung fortsetzen und kandidiert erneut.
    27.4.17: EU-Parlament rügt in Abstimmung mehrheitlich, Martin Schulz wegen Korruption.
    24.9.17: "Am Erfolg der AfD sind die öffentlich-rechtlichen Medien schuld", J. Herrmann (CSU) i. d. Elefantenrunde.
    7.12.17: "Weil Deutschland eine Alternative braucht!", Michael Groschek auf dem SPD-Parteitag.
    8.12.17: Rot-Messias und 100%-Führer Schulz spricht: "Mein Ziel sind die Vereinigten Staaten von Europa bis 2025".

  3. #3
    Psw-Kenner Avatar von pzjgkp200
    Kampferprobter Veteran.
     


    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 12:48
    Beiträge
    866
    Themen
    138

    Erhalten
    435 Tops
    Vergeben
    113 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1009 Post(s)

    Standard

    Der Hass der Araber ist nicht erst 1948 entstanden, oder gar erst 1967, sondern viel früher geschürt worden und besteht bis heute. Erst wenn dieser Hass der Vernunft weicht, ist Friede möglich.
    Das mal vorab!

    Insgesamt nicht ganz verständlich, dieses Theater! Haben die Palätinenser denn nicht ebenfalls Jerusalem als ihre Hauptstadt deklariert? In dem Falle wäre die US-Botschaft auch auf islamischem Boden und somit wäre die Verlegung als Würdigung Palästinas zu sehen.Jerusalem sollte weder Israel noch Palästina gehören. Am besten macht man einen unabhängigen Stadtstaat daraus, wie den Vatikan. Jeder soll willkommen sein und alle Pilgerstätten ,egal welcher Religion ,sind zu respektieren. Ansonsten ist Trump und Israel davon abzuraten auf ihr Besitzrecht zu bestehen! Das gibt nur Ärger. Das sollte man doch langsam begriffen haben. Gewinner wird es wenn es um Jerusalem geht ,nie geben. Also lernt zu teilen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Semper Communis"

    Fredericus Rex , Nelly1998 , Problemmanager , Nullerl , jk's meinung , Ei Tschi , TomToxBox, kritiker 66,Tafkas, Politikqualle,Piranha, Frosch sind nicht meine Gesprächspartner.

  4. #4
    Premiumuser + Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:35
    Beiträge
    4.061
    Themen
    18

    Erhalten
    2.792 Tops
    Vergeben
    308 Tops
    Erwähnungen
    92 Post(s)
    Zitate
    3772 Post(s)

    Standard

    Als Bewohner von Deutsch-Nahost kann ich Trumps Verhalten nicht gutheißen.

    Gruß, hoksila

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    Premiumuser + Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 14:47
    Beiträge
    6.268
    Themen
    163

    Erhalten
    1.292 Tops
    Vergeben
    204 Tops
    Erwähnungen
    222 Post(s)
    Zitate
    6533 Post(s)

    Standard

    War ja auch "lange" genug dort vor Ort kein Mord und Totschlag.

    Nun haben die Terror-Chaoten von Fatah und Hamas wohl gut gefüllte Waffenkammern
    um mal wieder das Terror-Feuerchen dort zu entfachen, denn schließlich ist man ja nun
    "doppelt" stark so nach der Vereinigung Fatah-Hamas.

    Bevor sich die arabische Welt darüber aufregt, dass die USA in Jerusalem eine Botschaft eröffnen
    und Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkennen, sollte diese Terror-Chaoten erstmal Ordnung
    in den von ihnen bewohnten Landstrichen usw. sorgen. Dort liegt doch schon seit Jahrzehnten fast
    alles in Schutt und Asche, obwohl die s.g. Weltengemeinschaft viele Millionen Dollar an die Palästinenser
    gespendet hatten.

    Wo ist nur das ganze Geld geblieben?

    Hm,
    der Jassir Arafat starb ja als Multi-Millionär.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    Premiumuser + Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 14:47
    Beiträge
    6.268
    Themen
    163

    Erhalten
    1.292 Tops
    Vergeben
    204 Tops
    Erwähnungen
    222 Post(s)
    Zitate
    6533 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Als Bewohner von Deutsch-Nahost kann ich Trumps Verhalten nicht gutheißen.

    Gruß, hoksila
    Hm,
    aber du warst doch freudig erregt, dass der Trump die Präsidentenwahl gewonnen hatte.
    Willst du etwa deinen Wahlsieger in den Rücken fallen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    Premiumuser + Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:35
    Beiträge
    4.061
    Themen
    18

    Erhalten
    2.792 Tops
    Vergeben
    308 Tops
    Erwähnungen
    92 Post(s)
    Zitate
    3772 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Hm,
    aber du warst doch freudig erregt, dass der Trump die Präsidentenwahl gewonnen hatte.
    Willst du etwa deinen Wahlsieger in den Rücken fallen?
    Moin Compa!

    Hatte mir schon gedacht, daß das kommt.
    Ich bin von Trump schon etwas enttäuscht. Hatte gehofft, daß die Medaille
    der amerikanischen Außenpolitik vielleicht doch zwei Seiten hat, aber das ist
    wohl nicht so.
    Mal sehen was jetzt passiert.

    Gruß, hoksila

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    Moo Avatar von Spökes

    Registriert
    12.08.2008
    Zuletzt online
    Gestern um 10:30
    Beiträge
    12.994
    Themen
    35

    Erhalten
    2.576 Tops
    Vergeben
    1.137 Tops
    Erwähnungen
    131 Post(s)
    Zitate
    5997 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Hm,
    aber du warst doch freudig erregt, dass der Trump die Präsidentenwahl gewonnen hatte.
    Willst du etwa deinen Wahlsieger in den Rücken fallen?
    Er ist der Wahlsieger der Amerikaner und selbst wenn Hoksila freudig erregt gewesen sein mag bist Du es jetzt, wo er dir die Möglichkeit gibt deinem Hass auf die Palästinenser freien Lauf zu geben.

    Berücksichtigen müssen wir allerdings, dass die Zionisten nun glauben werden "Alles wäre gebongt" und sich dann Wundern wenn sie einem Heer aus mehreren Millionen Befreiern Jerusalems gegenüber stehen und dabei vernichtet werden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    Avatar von Smoker
    souverän und fair
     


    Registriert
    14.09.2012
    Zuletzt online
    Heute um 14:21
    Beiträge
    3.417
    Themen
    197

    Erhalten
    2.753 Tops
    Vergeben
    304 Tops
    Erwähnungen
    74 Post(s)
    Zitate
    3844 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Am Abend wird Donald Trump vermutlich die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels verkünden. In der islamischen Welt stößt das auf heftigen Widerstand. Mit massiven Gegenreaktionen ist zu rechnen.

    Israels nationalreligiöser Erziehungsminister Naftali Bennett ist euphorisch: "Jerusalem war und wird immer die ewige jüdische Hauptstadt bleiben", sagte er. Trumps Entscheidung sei "ein sehr guter Schritt nach vorn, aber ein natürlicher". Er rief andere Staaten dazu auf, dem Vorbild der USA zu folgen und Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen. Langfristig werde dies einem Frieden in Nahost dienen.


    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1181987.html

    Jerusalem ist die Hauptstadt Israels. Punkt. Das ist zumindest meine Sichtweise. Wie seht ihr dies?
    Das war schon lange überfällig. Meine Glückwünsche an Trump, Bibi und vor allem Israel.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Premiumuser + Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Heute um 14:47
    Beiträge
    6.268
    Themen
    163

    Erhalten
    1.292 Tops
    Vergeben
    204 Tops
    Erwähnungen
    222 Post(s)
    Zitate
    6533 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Spökes Beitrag anzeigen
    Er ist der Wahlsieger der Amerikaner und selbst wenn Hoksila freudig erregt gewesen sein mag bist Du es jetzt, wo er dir die Möglichkeit gibt deinem Hass auf die Palästinenser freien Lauf zu geben.

    Berücksichtigen müssen wir allerdings, dass die Zionisten nun glauben werden "Alles wäre gebongt" und sich dann Wundern wenn sie einem Heer aus mehreren Millionen Befreiern Jerusalems gegenüber stehen und dabei vernichtet werden.

    Kümmere du dich lieber einmal um deine Stützräder für dein Fahrrad und überlasse
    es erwachsenen und klügeren Menschen über politische Themen zu diskutieren.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 32 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3272
    Letzter Beitrag: 21.04.2017, 02:44
  2. Großrazzia gegen islamische Koran-Verteilungsaktivisten "Lies!"
    Von Joachim der Hellseher im Forum Gesellschaft
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 10:50
  3. Krankenkasse wehrt sich gegen Vereinnahmung durch AfD.
    Von walter & walter im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 11:31
  4. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 07:52
  5. Was hat islamische kultur der Welt gebracht?
    Von Zaphod im Forum Geschichte
    Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 15:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben