+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 17:57
    Beiträge
    8.206
    Themen
    61

    Erhalten
    3.260 Tops
    Vergeben
    3.295 Tops
    Erwähnungen
    60 Post(s)
    Zitate
    6051 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von pzjgkp200 Beitrag anzeigen
    Tja, alleine von Disskusionen kann nichts entstehen.Auf mich machte er den Eindruck eines integeren Mannes, bis jetzt.Reichen denn die Altersbezüge nach 37 Jahren Bundestag nicht aus um ein sorgenloses Leben zu führen?
    Sollte Herr Lammert es aber hinbekommen diese Bezüge aus dem Posten bei der RAG-Stiftung wohltätigen Zwecken (davon gibt es in seiner Heimatstadt sicher reichlich) zuzuführen dann könnte er wenigstens etwas von seinem bisherigen Ansehen (bei mir) zurückgewinnen.
    Spätestens nach dem Biermannauftritt war er für mich unseriös , auch sonst brauchte man bei seiner Tätigkeit keine Lupe um das Parteibuch zu erkennen.
    Ein Bundestagspräsident der auf sich hält , wäre regelmäßig gegen die asoziale Kanzlerin vorgegangen , die regelmäßig die Opposition in Debatten mit Nichtachtung
    straft. Da wird geschwatzt , rumgelaufen oder mit dem Handy gespielt .
    Ein Glück nur das Bundestagsdebatten meist laufen wenn Schule ist und dass sich die Jugend nicht für Politik interessiert .
    Von Vorbildwirkung kann da keine Rede sein.

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Dieser Typ von Politiker meint ,er müsse immer irgendwo dabei sein .Sie halten sich für unersetzlich, ja für Halbgötter.Normalerweise müsste eine aufmerksame und kritische Presse ein Auge darauf haben
    Das sind aber dieselben Pofallas die mit dem Zeigefinger auf Schröder zeigen um von sich abzulenken .

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt, wieviel er zuvor verdient hat, ist das gerade mal ein Zehntel!
    Da noch ein Pöstchen , dort ein Vorträgchen und die ein oder andere Quarkrunde - Kleinvieh macht auch Mist.


    [B][SIZE=5][COLOR="#FF0000"]Schröders heutige Interessen laufen zu, Teil gegenläufig zu DE-Interessen!
    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Wer oder was bitte schön ist DE in deinen Augen ?

    Wenn eine Pfaffentochter sich von einem kleinen Farbigen zu Sanktionen anstacheln läßt , während die USA den Handel mit Russland zeitgleich ausbauen

    dann ist das Dummheit und nicht deutsche Interessen.

    Vernünftige Beziehungen zu Russland sind sowohl wirtschaftlich als auch von der Deeskalation her sinnvoll , außer für die ewig gestrigen wie Panzeruschi

    die lieber an Babarossa 2.0 arbeitet.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

  2. #12


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:20
    Beiträge
    8.301
    Themen
    1

    Erhalten
    2.378 Tops
    Vergeben
    211 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    5978 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    ---------------------------------------------------------



    Da noch ein Pöstchen , dort ein Vorträgchen und die ein oder andere Quarkrunde - Kleinvieh macht auch Mist.


    [B][SIZE=5][COLOR="#FF0000"]Schröders heutige Interessen laufen zu, Teil gegenläufig zu DE-Interessen!


    -----------------------------------------------
    Wenn eine Pfaffentochter sich von einem kleinen Farbigen zu Sanktionen anstacheln läßt , während die USA den Handel mit Russland zeitgleich ausbauen

    dann ist das Dummheit und nicht deutsche Interessen.


    Vernünftige Beziehungen zu Russland sind sowohl wirtschaftlich als auch von der Deeskalation her sinnvoll , außer für die ewig gestrigen wie Panzeruschi

    die lieber an Babarossa 2.0 arbeitet.
    Da rennst Du bei mir die "offene Tür" ein....

    Genau Das hatte ich schon mal erwähnt...

    Mit der Frage, wie blöd unsere VolksVerräterVasallen eigentlich sind:

    DE und EU schaden sich mit der Befolgung der "schwarzen Befehle" von Obama,
    während er sich ins Fäustchen lacht, ob der Blödheit der DE/EU.

    Selbst hat die USA die Geschäfte mit RUS in Rekordhöhe gebracht!


    Wie sagt man so schön?

    Der Bauer bestimmt, wo es lang geht,

    nicht der Knecht - selbst wenn sie auf selben Hof wohnen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #13


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:20
    Beiträge
    8.301
    Themen
    1

    Erhalten
    2.378 Tops
    Vergeben
    211 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    5978 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    -----------------------------------------


    [B][SIZE=5][COLOR="#FF0000"]--------------------------------------------
    außer für die ewig gestrigen wie Panzeruschi die lieber an Babarossa 2.0 arbeitet.
    Dann sollte Gauland die PanzerUschi gleich mitentsorgen .... war Barbarossa nicht auch mal "ins Exil abgeschoben"? ich meine bevor er ertrank?

    So ne unfähige Spitze wie PanzerUschi hatte DE noch nie -


    eine Schande für DE und seine Truppen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #14
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 17:57
    Beiträge
    8.206
    Themen
    61

    Erhalten
    3.260 Tops
    Vergeben
    3.295 Tops
    Erwähnungen
    60 Post(s)
    Zitate
    6051 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Problemmanager Beitrag anzeigen
    Dann sollte Gauland die PanzerUschi gleich mitentsorgen .... war Barbarossa nicht auch mal "ins Exil abgeschoben"? ich meine bevor er ertrank?

    So ne unfähige Spitze wie PanzerUschi hatte DE noch nie -


    eine Schande für DE und seine Truppen!
    ... war der nicht auf freiwilligem Abenteuerurlaub , so wie die Jungs von Y-Reisen die als Erntehelfer bei den Opiumbauern in Afghanistan sind ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

  5. #15
    Psw-Kenner
    pzjgkp200 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von pzjgkp200
    Kampferprobter Veteran.
     


    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:49
    Beiträge
    832
    Themen
    135

    Erhalten
    424 Tops
    Vergeben
    104 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    968 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Spätestens nach dem Biermannauftritt war er für mich unseriös , auch sonst brauchte man bei seiner Tätigkeit keine Lupe um das Parteibuch zu erkennen.
    Ein Bundestagspräsident der auf sich hält , wäre regelmäßig gegen die asoziale Kanzlerin vorgegangen , die regelmäßig die Opposition in Debatten mit Nichtachtung
    straft. Da wird geschwatzt , rumgelaufen oder mit dem Handy gespielt .
    Ein Glück nur das Bundestagsdebatten meist laufen wenn Schule ist und dass sich die Jugend nicht für Politik interessiert .
    Von Vorbildwirkung kann da keine Rede sein.



    Das sind aber dieselben Pofallas die mit dem Zeigefinger auf Schröder zeigen um von sich abzulenken .



    Da noch ein Pöstchen , dort ein Vorträgchen und die ein oder andere Quarkrunde - Kleinvieh macht auch Mist.


    [B][SIZE=5][COLOR="#FF0000"]Schröders heutige Interessen laufen zu, Teil gegenläufig zu DE-Interessen!


    Wer oder was bitte schön ist DE in deinen Augen ?

    Wenn eine Pfaffentochter sich von einem kleinen Farbigen zu Sanktionen anstacheln läßt , während die USA den Handel mit Russland zeitgleich ausbauen

    dann ist das Dummheit und nicht deutsche Interessen.

    Vernünftige Beziehungen zu Russland sind sowohl wirtschaftlich als auch von der Deeskalation her sinnvoll , außer für die ewig gestrigen wie Panzeruschi

    die lieber an Babarossa 2.0 arbeitet.

    In seiner Dienstzeit hatte er Merkel nicht genug zurechtgewiesen, man fragt sich, wieso Versagen auf hoher Ebene immer belohnt werden muss.Das Land wurde schlechter.
    Lammert machte doch vor, wie man Demokratie abschafft. Er hat doch die Geschäftsordnung des Bundestages ändern lassen, nur damit keiner von der AfD als Alterspräsident die Wahlperiode eröffnen kann! Der juristische Dienst des Bundestages hat das sogar als rechtswidrig beurteilt Störte Herrn Lammert aber nicht, wenn es um die Ausschaltung anderer politischer Richtungen geht!
    Gruß

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Man lernt doch nicht sprechen, nur um dann die Schnauze zu halten,wenn es drauf ankommt!

    Fredericus Rex , Nelly1998 , Problemmanager , Nullerl , jk's meinung , Ei Tschi , TomToxBox, kritiker 66,Tafkas, Politikqualle,Piranha, Frosch sind nicht meine Gesprächspartner.

  6. #16
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 17:57
    Beiträge
    8.206
    Themen
    61

    Erhalten
    3.260 Tops
    Vergeben
    3.295 Tops
    Erwähnungen
    60 Post(s)
    Zitate
    6051 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von pzjgkp200 Beitrag anzeigen
    In seiner Dienstzeit hatte er Merkel nicht genug zurechtgewiesen, man fragt sich, wieso Versagen auf hoher Ebene immer belohnt werden muss.Das Land wurde schlechter.
    Lammert machte doch vor, wie man Demokratie abschafft. Er hat doch die Geschäftsordnung des Bundestages ändern lassen, nur damit keiner von der AfD als Alterspräsident die Wahlperiode eröffnen kann! Der juristische Dienst des Bundestages hat das sogar als rechtswidrig beurteilt Störte Herrn Lammert aber nicht, wenn es um die Ausschaltung anderer politischer Richtungen geht!
    Gruß
    Aber widersprichst du dir da nicht selbst ?

    .Auf mich machte er den Eindruck eines integeren Mannes, bis jetzt.
    Wo Politik nicht passt wird sie passend gemacht !

    Wie schrieb ich in einem anderen Thread ?

    Glaser wird abgelehnt , aber die Rothe Glaudia hat einen Derfschein unter " Deutschland ist Scheiße " zu marschieren und sich vom Steuerzahler

    dafür fürstlich alimentieren zu lassen . Die Grünen derfen dass !

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

  7. #17
    Psw-Kenner
    pzjgkp200 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von pzjgkp200
    Kampferprobter Veteran.
     


    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:49
    Beiträge
    832
    Themen
    135

    Erhalten
    424 Tops
    Vergeben
    104 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    968 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Aber widersprichst du dir da nicht selbst ?



    Wo Politik nicht passt wird sie passend gemacht !

    Wie schrieb ich in einem anderen Thread ?

    Glaser wird abgelehnt , aber die Rothe Glaudia hat einen Derfschein unter " Deutschland ist Scheiße " zu marschieren und sich vom Steuerzahler

    dafür fürstlich alimentieren zu lassen . Die Grünen derfen dass !

    Aber widersprichst du dir da nicht selbst ?
    Nein, ich habe das Integere ja bei ihm begrenzt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Man lernt doch nicht sprechen, nur um dann die Schnauze zu halten,wenn es drauf ankommt!

    Fredericus Rex , Nelly1998 , Problemmanager , Nullerl , jk's meinung , Ei Tschi , TomToxBox, kritiker 66,Tafkas, Politikqualle,Piranha, Frosch sind nicht meine Gesprächspartner.

  8. #18
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 17:57
    Beiträge
    8.206
    Themen
    61

    Erhalten
    3.260 Tops
    Vergeben
    3.295 Tops
    Erwähnungen
    60 Post(s)
    Zitate
    6051 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von pzjgkp200 Beitrag anzeigen
    Nein, ich habe das Integere ja bei ihm begrenzt.
    Begrenzt ist bei "unseren" Politikern in Regierungsverantwortung eigentlich alles außer die Gier nach Macht und Geld !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

  9. #19
    Psw-Kenner
    pzjgkp200 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von pzjgkp200
    Kampferprobter Veteran.
     


    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:49
    Beiträge
    832
    Themen
    135

    Erhalten
    424 Tops
    Vergeben
    104 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    968 Post(s)

    Standard

    Ophiuchus
    Begrenzt ist bei "unseren" Politikern in Regierungsverantwortung
    Dieses Phänomen ist nicht nur bei " unseren" Politikern zu sehen , sondern weltweit. Leider!

    Siehe
    http://diepresse.com/home/ausland/au...lide-5206470-8

    images (1).png

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Man lernt doch nicht sprechen, nur um dann die Schnauze zu halten,wenn es drauf ankommt!

    Fredericus Rex , Nelly1998 , Problemmanager , Nullerl , jk's meinung , Ei Tschi , TomToxBox, kritiker 66,Tafkas, Politikqualle,Piranha, Frosch sind nicht meine Gesprächspartner.

  10. #20
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 17:57
    Beiträge
    8.206
    Themen
    61

    Erhalten
    3.260 Tops
    Vergeben
    3.295 Tops
    Erwähnungen
    60 Post(s)
    Zitate
    6051 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von pzjgkp200 Beitrag anzeigen
    Ophiuchus


    Dieses Phänomen ist nicht nur bei " unseren" Politikern zu sehen , sondern weltweit. Leider!

    Siehe
    http://diepresse.com/home/ausland/au...lide-5206470-8

    images (1).png
    Mit dem kleinen Unterschied "unsere " Politiker haben es mit einem sehr pflegeleichtem Volk zu tun " wir Deutschen " sind besonders leidensfähig , die Anderen mucken

    ehr mal auf , LEIDER!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

Ähnliche Themen

  1. Lammert fordert mindeststrafe für hasskommentare
    Von pzjgkp200 im Forum Hate-News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2017, 11:42
  2. Keine Kohle mehr für Bulgarische und Rumänische Sozialschmarotzer
    Von Lester Maul im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.07.2017, 09:47
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.03.2017, 14:06
  4. Scientology und die Clinton-Stiftung
    Von Elvis Domestos im Forum Gesellschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 17:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben