Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
seltsam, die naheliegensten Fragen stellt sich in Deutschland immer so gut wie niemand.

kein Wunder, dass Deutschland in bestimmten Statistiken von allen Industriestaaten ganz ganz ganz ganz unten hängt.

aber es zeigt auch eines ganz wunderbar:
in Deutschland herrscht so dermaßen eine Selbstverständlichkeitserwartung, die ist a) wirklich so was von zum Kotzen und b) das Land muss dringend und längstens endlich da hin, wo es schon lange hingehört ...

Es ist mal gerade knapp 30 Jahre her, da gab es zuhauf ausgebildete Menschen mit abgeschlossenem Lehramt Studium, sie bekamen zwar wiederholt eine stets auf maximal 2 Jahre befristeteStelle, nannte sich "Lehrauftrag", und wurden an Schulen nicht selten sogar als Klassenlehrer eingesetzt. Gegenüber ihren verbeamteten Kollegen unterschieden sie sich -. sie bekamen wenig Geld und ihr Dasein an der Schule war befristet!

Aus dieser Not der ehemaligen Lehramt Studenten, im Volksmund auch als "Lehrer Schwemme" bekannt geworden, entwickelte sich dann etwas zunächst logisches, später dann völlig kurioses. Da es keine offenen Lehrer Stellen gab,
wurden Umschulungsmaßnahmen zum Pharma-Referenten sowie zum Programmierer angeboten und auch von vielen dieser Menschen wahr genommen. Daraus entwickelte sich dann das Kuriosum, dass auf einmal zeitweise das Studium des Lehramtes als Voraussetzung dafür angesehen wurde, um Pharma-Referent oder um Programmierer werden zu können.