+ Antworten
Seite 29 von 29 ErsteErste ... 19272829
Ergebnis 281 bis 284 von 284
  1. #281
    Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 10:55
    Beiträge
    15.100
    Themen
    7

    Erhalten
    4.910 Tops
    Vergeben
    9.743 Tops
    Erwähnungen
    105 Post(s)
    Zitate
    8749 Post(s)

    Standard

    sowas in der art grrrrr


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    bank:zollagent, dayox, Daylight, Der_Fetzer, Andreas1975, Jakob, TMaar, e.augustinos, ryamoxa, Fernsicht, sportsgeist, Demonstranz, conscience, Stesspela Seminaisär, Salomon, Hardenberg, Rojava, leonidas, vexator, golomjanka, FCB-Fan

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen. Albert Einstein

    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

  2. #282


    Registriert
    04.09.2014
    Zuletzt online
    Heute um 10:56
    Beiträge
    6.991
    Themen
    4

    Erhalten
    1.191 Tops
    Vergeben
    22 Tops
    Erwähnungen
    126 Post(s)
    Zitate
    6117 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eisbaerin Beitrag anzeigen
    in der ukraine ?
    Ja, auch in der Ukraine. Denn auch die Menschen in der ukraine haben unter dem Terror der Deutschen Wehrmacht unsagbar gelitten.

    Zitat Zitat von Eisbaerin Beitrag anzeigen
    aber das die murksel und co bande die mit hilfe der eu finanziell unterstützt haben oder vllt sogar noch unterstützen scheint dich ja weniger zu stören. da macht das nix wenn sich diese bande mit solchen leuten gemein macht
    Da laufen noch ganz andere Dinge. Der IS wird von Deutschland aus mit Waffen unterstützt, damit uns die Bundesregierung dann mit Kontrollen und jedweder Bevormundung vor genau diesen Terroristen schützen kann. Genauer, damit sie die von vornherein auf Kontrolle und Disziplinierung ausschließlich der eigenen Bevölkerung angelegten "Anti Terror Gesetze" und die damit verbundenen Maßnahmen rechtfertigen kann. Ich sage: Hinweg mit diesen Unterdrückungsgesetzen und Wiederherstellung der bürgerlichen Freiheitsrechte auf dem Stand von VOR 9/11 und für die Ostdeutschen nach 1989.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #283


    Registriert
    04.09.2014
    Zuletzt online
    Heute um 10:56
    Beiträge
    6.991
    Themen
    4

    Erhalten
    1.191 Tops
    Vergeben
    22 Tops
    Erwähnungen
    126 Post(s)
    Zitate
    6117 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Druckbert Beitrag anzeigen
    Die Schwastika ist für mich ein Schaltzeichen für bipolare Schrittmotoren und Hilfslinien. Wenn du diesen Motor um 45° links drehst und die Schalterstellungen an die Phasen legst, sieht das aus wie ein Hakenkreuz. Aber zum Huhnefuck wierd das Zeichen der grauen Wölfe in D nicht mit dem Hakenkreuz gleichgestellt. Auch hier fühle ich mich als Deutscher von den Linken diskriminiert?
    Gebete Deiner Art oben ändern nichts an der Tatsache, dass es so schlimm nun auch wieder nicht ist. Die Rechte hat wahrlich genug Möglichkeiten, ihre Symbolk geeihnet abzuwandeln, so dass sie von Nicht-eingeweihten gar nicht mehr als rechtsradikal erkannt werden, die Anhänger dieser Schandideologie jedoch sehr wohl wissen, was die Symbole bedeuten.


    [QUOTE=Druckbert;925696]
    Während ich als Deutscher mein D auf dem Nummernschild abhängen muss, fahren andere voll mit ihren Fahnen durch unser Land und werden auch noch in diesem linken Streichelzoo D bevorzugt.

    Zitat Zitat von Druckbert Beitrag anzeigen
    Für jeden totgetretenen Deutschen bekommen die auch noch einen Rakki am Hosenband.
    Höre Gauck, der alle Schwarzköppe zum tottreten eingeladen hat, weil die Deutschen ja so böse sind!!!
    Also richten die Terroristen bereists jene Waffen, die sie offiziell von Deutschen Rüstungskonzernen erhalten haben, gegen das Deutsch Volk, das nun vor diesen hausgemachten Terroristen unter Aufgabe jeglicher Freiheitsrechte beschützt werden muss. Heuchlerischer geht es wahrlich nicht mehr. Schluss mit dem unseligen Syrienkrieg. Stopp aller Rüstungsexporte. Dann greifen die Terroristen Deutschland auch nicht länger an!

    Zitat Zitat von Druckbert Beitrag anzeigen
    Und in den U-Bahnschächten rumlungern und nur deshalb von den Schwarzköppen geschächtet würden, ja sie haben es verdient...
    LÜGE!!!! Diese Menschen sind die Opfer des von Deutschland unterstützten Terrors!

    Zitat Zitat von Druckbert Beitrag anzeigen
    Schliesslich braucht unser Land nicht solche Jammerlappen, die sich beschweren, weil der Flughafen nie fertig wird, oder die Züge verspätung haben.
    Ja klar. Aber für Niedriglohn immer auf der Arbeit bereit sein. Möglichst ohne jedes Privatleben, immer auf der Arbeit präsent sein. Ohne Bezahlung am besten und wenn schon bezahlt, dann so gering wie möglich aber höchste Qualität liefern aber keinesfalls dieselbe Qualität von anderen beanspruchen dürfen. Genau das ist das Wesen der Rechten Schandideologie.

    Zitat Zitat von Druckbert Beitrag anzeigen
    Unsere Goldstücke, die wertvoller sind wie Gold, beschweren sich nie, dealen ein bisschen rum und bieten abgehalfterten Fregatten ein bisschen Ficki ficki, ganz ohne finanzielle Interessen. Das es bei denen auch schonmal erst zwischen die Beine und dann zwischen die Augen geht, macht doch nichts, du spürst es nachher nicht mehr, machen doch alle Deutschen auch so...
    Genau deshalb braucht der Staat diese Leute. Um die Löhne zu drücken, damit Deutsche nicht aufmucken, sondern für immer weniger Geld immer härter arbeiten. Ansonsten droht Hartz IV!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #284
    Premiumuser

    Registriert
    03.02.2016
    Zuletzt online
    Heute um 10:52
    Beiträge
    1.241
    Themen
    29

    Erhalten
    479 Tops
    Vergeben
    611 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    809 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Warum kam noch niemand auf die Idee die " Flüchtlinge " zu gemeinnützigen Tätigkeiten heran zu ziehen ?
    Kann man denen Arbeit nicht zu muten ?
    Das Wort Flüchtlinge beinhaltet die Beantwortung dieser Frage.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Ist das politische Parteien-System noch Zeitgemäss?
    Von nicetohave im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.2017, 23:26
  2. Die Presse hat verstanden ....
    Von Mavi im Forum Fake-News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 19:39
  3. Zerstrittene Parteien NICHT wegen Flüchtlingen?
    Von Diogena im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 23.01.2016, 11:23
  4. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 03.01.2016, 11:49
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 10:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben