+ Antworten
Seite 18 von 18 ErsteErste ... 8161718
Ergebnis 171 bis 173 von 173
  1. #171
    Psw-Kenner

    Registriert
    26.10.2016
    Zuletzt online
    Heute um 09:47
    Beiträge
    2.799
    Themen
    7

    Erhalten
    739 Tops
    Vergeben
    22 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    2084 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dummi Beitrag anzeigen
    moin, nun, zur Zeit gibt es in Hartz 4 das "Wohlverhaltensexistenzminimum" und - abgestuft nach Renitenzgraden - dann jeweilige "Missliebigkeitsexistenzminima", genannt "Sanktionen"
    .. und das Asylschmarotzerexistenzbereicherungsmaximum genannt "Schutzbefohlenengehälter" .... die AfD nennt es Ausbeutung der deutschen Steuerzahler .. ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    .. ..

  2. #172
    Perzeptionist Premiumuser Avatar von Dummi
    (t)_rotz_dem
     


    Registriert
    09.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 19:23
    Beiträge
    9.301
    Themen
    81

    Erhalten
    1.633 Tops
    Vergeben
    2.028 Tops
    Erwähnungen
    236 Post(s)
    Zitate
    8618 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Debitist Beitrag anzeigen
    Upps, gar nicht mal so dumm, lieber Dummi.


    Kriegen wir das auch in der Praxis hin?


    Ehrlich!


    https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitslosengeld_II


    Kannst Du mir nach Studium des Links eine klare Zahl sagen, auf wieviel minimal das Geld gekürzt werden kann?
    Iin Geldform respektive Sachleistungen? Bestens Beides vielleicht zusammengezählt oder aufgeschlüsselt?


    Wir schaffen das, oder?


    Nachdenklich
    Debitist
    moin,
    wenn man würde wollen, dann ginge das auch gut in der Praxis:
    nämlich:
    Armutsgrenze entspricht Hartz 4, darunter geht nix.
    dazu kämen Zuschläge für "Wohlverhalten" - genau jetzt spiegelbildlich zu den derzeitigen Sanktionen.
    wie gesagt:
    natürlich ginge das in der Praxis ganz natürlich
    LG
    Dummi

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    das Dumme am Dummi ist ungefähr sooo dumm,
    wie die Lüge des Kreters gelogen ist


    folge den Links dieser Signatur
    und du bist nicht nur
    auf völlig falscher Spur

    Wissen und Weisheit:
    http://www.thur.de/philo/philo5.htm
    Wahrnehmung und Wahrheit:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Perzeption
    ICHselbst:
    https://youtu.be/7kBorZDx2WA
    Fazit:
    http://einklich.net/person/betrieb5.htm

    DenkBar:
    "wer selbst denkt, kann mal irren - wer's outsourct wird stets geirrt"

  3. #173
    Stammuser

    Registriert
    02.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 14:04
    Beiträge
    2.097
    Themen
    52

    Erhalten
    636 Tops
    Vergeben
    512 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    1556 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dummi Beitrag anzeigen
    moin,
    wenn man würde wollen, dann ginge das auch gut in der Praxis:
    nämlich:
    Armutsgrenze entspricht Hartz 4, darunter geht nix.
    dazu kämen Zuschläge für "Wohlverhalten" - genau jetzt spiegelbildlich zu den derzeitigen Sanktionen.
    wie gesagt:
    natürlich ginge das in der Praxis ganz natürlich
    LG
    Dummi
    Dank für die Bestätigung.


    Darf ich etwas weiter gehen?

    Erst mal etwas Grundsätzliches, was ich seit Jahren bemängele:


    In allen Talkschows wird (aktuell) Rede und Gegenrede bewertet. Durch Applaus.


    Eine Unsitte.

    Als ich zur Schule ging, hat der Lehrer bei jedem Sachverhalt, der diskutiert wurde, im unteren Teil der Tafel die aktuelle Diskussion kommentiert.
    Und wieder abgewischt.

    Aber der obere Teil blieb.


    So, dass man sich nicht all zu weit vom Thema entfernen konnte.



    Heute ist das doofer Weise anders, die Psychologen behalten die Oberhand.


    Deshalb, und um beim Thema zu bleiben:


    Jeder sollte ab dem 18. Lebensjahr jährlich einen "Rentenbescheid" erhalten.

    Warum die Anführungsstriche beim Rentenbescheid?

    Die angrenzenden Problematiken sollten ersichtlich sein.


    Z.B.:


    !8. Lebensjahr:

    Zeile 1:
    Egal, was passiert, Du bekommst mit 68 monatlich ...

    Und jetzt eine Zahl.
    Warum?
    Hast Du mal recherchiert, wie hoch die Zahl ist?

    Dann weißt Du, wie schwierig ist, das raus zu bekommen.


    Setz Du mal bitte eine Zahl ein und begründe sie.


    Gruß
    Debitist

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle da sein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.” Paul C.Martin, 1987

Ähnliche Themen

  1. Gibt's zur Afd eine Alternative ?
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 20.08.2016, 20:56
  2. Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 20:52
  3. Bruttonationalglück - eine ergänzende Alternative?
    Von That's me im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 18:09
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 18:34
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 22:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben