+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 130 von 130
  1. #121
    Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 15:26
    Beiträge
    11.849
    Themen
    23

    Erhalten
    6.555 Tops
    Vergeben
    11.620 Tops
    Erwähnungen
    197 Post(s)
    Zitate
    9049 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zweifler Beitrag anzeigen
    Was also sollte man als Einzelperson tun?
    Da fängt es schon an: Person! Jeder auf diesem Planeten glaubt(!), er/sie/es seien Personen. Und das stimmt nicht. Man ist keine, sondern HAT eine. Die wird etabliert mit der Ausstellung der Geburts"urkunde". Alle Gesetze gelten nur für diese Fiktion und selbst die Menschenrechte gelten für die Person.)* Es gibt keine Personen und/oder Menschen, sondern nur Männer und Weiber (Frauen gibt es genau so wenig wie Herren!). Nota bene: Herr - Frau, Mann - Weib (männlich/weiblich nicht männlich/fraulich.) Und der "legale" Name, den jeder meint, zu haben, ist der Name der Person. Der eigene Name wird nicht vergeben, sondern man gibt ihn sich selbt. In unseren Breiten zumindest den Vornamen. (s. Indianer z.B.).
    Zitat Zitat von Zweifler Beitrag anzeigen
    Mit welchem Ziel?
    "Lediglich" um die Erkenntnis zu steigern, denn keiner hat die Möglichkeit, das System/die Matrix zu verlassen. Dafür läuft das zu lange und ist einfach zu schlau eingefädelt.
    Zitat Zitat von Zweifler Beitrag anzeigen
    Es ist immer wieder diese Frage, auf die ich noch keine zufriedenstellende Antwort habe.
    Ich beantworte sie Dir gern: Du kannst, wie geschrieben, das System nicht verlassen oder gar gegen es ankämpfen! Du kannst Dir nur Deine geistige Freiheit erobern. Da kommt Dein nick schon ganz gut.
    Zitat Zitat von Zweifler Beitrag anzeigen
    Jaja, Du hast mal angedeutet, man solle erkennen, wer "uns" wirklich regiert/steuert/verar***t. Und dann?
    Schrieb ich oben, dann bist Du zumindest kein dummes Schaf mehr, sondern weißt, was läuft. Ändert an Deinem Leben nichts, macht Dich aber sicherer in Deinen Aktionen.)*
    Zitat Zitat von Zweifler Beitrag anzeigen
    Dann willst Du die/eine Urgesellschaft wieder haben, wenn ich recht verstanden habe. Deren Leistungsvermögen kann aber nicht annähernd die Anzahl Menschen ernähren, kleiden, behausen, heilen...,die wir heute auf Erden haben.
    Also? Müssen wir 6,7 von 7 Mrd. Menschen eiskalt opfern, um die Welt zu retten, oder so?
    Nein, ich will keine Urgesellschaft, sondern hatte das zu angemerkt, um aufzuzeigen, daß das gesellschaftliche Zusammenleben unserer Vorjahren erheblich besser funzte als heute.
    Die Reduzierung ist geplant (s. Georgia guide stones), aber nicht, um das Zusammenleben zu verbessern, sondern um die Kontrollschraube ganz fest anzuziehen.
    Zitat Zitat von Zweifler Beitrag anzeigen
    Fragen über Fragen...
    Ich hoffe, Dir Anstöße gegeben und einiges beantwortet zu haben. Hättest Du noch Fragen, jederzeit gern!

    )* Man kann mit der Erkenntnis über das System es ab und zu aushebeln. Z.B. bei "Gerichts"verhandlungen. Jede dieser Verhandlungen beginnt mir der Vorverhandlung. Diese bemerkt keiner, der kein Jurist ist. Sie besteht nur aus der Frage, ob der Geladene(Handelsrecht!), der normalerweise der Begünstigte der Personen-Treuhand (engl. beneficiary) ist eine Verbindung (engl. joinder) mit seiner Person eingehen will, um den Begünstigtenstatus in den des Treuhänders zu verwandeln. Also mit der Frage, "Sind Sie Herr/Frau Haste-nich-jesehen?" Beantwortet man diese Frage mit Ja, weil man ja glaubt, tatsächlich dieser Name zu sein(!), ist man Freiwild!
    Treuhänder ist normalerweise der "Richter". Treuhänder haben immer die Verantwortung. Durch den joinder übernimmt der Mann/Weib (der/die Geladene) die Verantwortung und ist somit angreifbar, denn gegen Männer/Weiber hat das Gericht keine Chance. Hört sich völlich irre an, ist aber Tatsache! Ich war bei einer Verhandlung dabei, wo der "Angeklagte"/Geladene die Vorverhandlung nicht zuließ. Der Prozeß wurde nach § 47 OWiG eingestellt. Mittlerweile haben schon viele in der BRD das durchgezogen.

    Das alles basiert auf den verschiedenen cestui que vie acts (1540, 1666 und 1707). Jeder auf diesem Planeten wird nach der Geburt für tot erklärt. Deshalb die Personentreuhand.

    Es ist sehr verwirrend, wenn man anfängt, sich damit zu beschäftigen und die meisten, denen ich die Grundbegriffe erklärt haben, waren zu faul, selbst zu recherchieren. Aber ich bin kein Prophet und kein Lehrer. Guter Satz dazu, "Let them drown!".

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Einzelfall Karte
    Ab 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

  2. #122
    aequis aequus Avatar von Charles Dexter Ward
    uncucked and hell-bent
     


    Registriert
    11.03.2013
    Zuletzt online
    05.07.2017 um 18:26
    Beiträge
    12.134
    Themen
    19

    Erhalten
    8.938 Tops
    Vergeben
    12.382 Tops
    Erwähnungen
    147 Post(s)
    Zitate
    8368 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wixator Beitrag anzeigen
    Ach weißt Du solche hetzerischen Spinner wie Du, die erleben viele Foren. Ihr agiert mit Lügen und Hetze und "traut" Euch anonym Unterstellungen und Beleidigungen, die Ihr im RL niemals, wenn Ihr alleine seid, wagen würdet. Fakten akzeptierst Du doch sowieso nicht, genauso wie sich Deine "Intellektualität" auf Islamhetze, und Diffamierungen Deines Gegenübers begrenzt, ist es vergebene Liebesmüh sich mit einem Doofem wie Dir sachlich auseinanderzusetzen.
    Insofern stelle ich meine Diskussion hiermit mit Dir ein, biete Dir aber trotzdem an, falls Du mal von Mut träumen solltest, Dir meine RL-Adresse via PM im Austausch zu Deiner zu geben, dann darfst Du auch wie gesagt, gerne vorbeikommen und versuchen mich anzuspucken...
    Herrlich.

    Ich hatte ja eigentlich damit gerechnet, dass du dich nicht mehr zu Wort melden würdest, ein Schweigen mit eingezogenem Schwanz. Stattdessen schießt du dir nun auch noch ins andere Knie.

    Ich bat doch nur freundlich darum, dass du deine unbotmäßigen Diffamierungen an meine Adresse, deine dümmlichen und haltlosen Unterstellungen mit ein paar Fakten untermauerst. Etwas handfestes, Zitate, Links zu dementsprechenden Beiträgen.

    Zitat Zitat von Charles Dexter Ward Beitrag anzeigen
    Wenn ich schon "zigmal" widerlegt wurde (Was wurde widerlegt und von wem? lol ), dann sollte es für dich doch ein leichtes sein, besagte Stellen hier zu verlinken bzw zu zitieren. Nur zu!

    Woraus bestehen denn "meine Sicht" und "meine Halbwahrheiten"? Wenn diese so klar zu erkennen sind, wieso sollten sie dann "müßig" zu entlarven sein? Und das auch noch für eine so allwissende und auf der guten Seite stehende Lichtgestalt?
    Stattdessen wiederholst du deinen Bullshit einfach.

    Ich sollte also - wieder mal - Recht behalten:

    Zitat Zitat von Charles Dexter Ward Beitrag anzeigen
    Die Forengemeinde ist gespannt. Wobei natürlich vom Wixator dazu nichts stichhaltiges kommen wird, nur das übliche Geflenne, die üblichen abgedroschenen Phrasen, womit er versuchen wird, sich aus der Affäre zu ziehen.
    Immerhin bleibst du so deiner Linie treu. Du warst unter deinen vorherigen Nicknames hier bereits eine Luftnummer, ein Windbeutel, ein Pausenclown, und bedienst nun konsequent weiter dieses Bild.

    Der große Wixator, das intellektuelle Schwergewicht, gegen den bösen CDW, welcher nur Lügen und Hetze zu bieten hat. Ich lach mich schlapp. Auf Nachfrage, was denn dies genau für Lügen sind, schaltet der Wixator nur seine Repeatfunktion an.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hinter der Hetze und dem Hass gegen die AfD steckt ein neuer alter Totalitarismus. Die Schlägerbanden der Weimarer Republik haben ihn kultiviert, die Terrorbanden der RAF auch, und jetzt wird er von den "anständigen" Nachwuchsjakobinern weiter getragen.
    "Populismus" ist die neumodische Diffamierung eines politischen Standpunkts, den man nicht teilt.
    "Populist" ist die neumodische Diffamierung für Personen, deren politische Standpunkte man nicht teilt.

  3. #123
    Bürgerrechtler >&´( Avatar von Frosch
    Nonkonformist...
     


    Registriert
    01.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:01
    Beiträge
    7.647
    Themen
    12

    Erhalten
    5.177 Tops
    Vergeben
    7.990 Tops
    Erwähnungen
    95 Post(s)
    Zitate
    6513 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Da fängt es schon an: Person! Jeder auf diesem Planeten...
    "Planetin"! Die Göring-Eckardt meint, es handle sich um eine Planetin. Gaia oder so, keine Ahnung. Aber Hauptsache, die Grünen haben Ahnung, die wissen ja über alles Bescheid... >%´)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    DAS "F" IM WORT ISLAM STEHT FÜR FRIEDEN! >§:-€


  4. #124
    Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 15:26
    Beiträge
    11.849
    Themen
    23

    Erhalten
    6.555 Tops
    Vergeben
    11.620 Tops
    Erwähnungen
    197 Post(s)
    Zitate
    9049 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Frosch Beitrag anzeigen
    "Planetin"! Die Göring-Eckardt meint, es handle sich um eine Planetin. Gaia oder so, keine Ahnung. Aber Hauptsache, die Grünen haben Ahnung, die wissen ja über alles Bescheid... >%´)
    Es gibt eine große Menge von meist esoterisch angehauchten Leuten, meist "komischerweise" Frauen, die die Erde Gaia nenne. Im englischsprachigen Netz hat sich ein Transsexueller den Namen Kate of Gaia gegeben. Mal abgesehen vom Namen, der Typ hat es echt drauf. Was der über den "legalen" Namen recherchiert hat, ist ganz großes Kino! Solltest Du unbedingt lesen. Der link geht auf eine deutschsprachige Seite.

    MMn ist die Erde sächlich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Einzelfall Karte
    Ab 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

  5. #125
    Premiumuser + Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:44
    Beiträge
    14.009
    Themen
    68

    Erhalten
    6.247 Tops
    Vergeben
    9.117 Tops
    Erwähnungen
    235 Post(s)
    Zitate
    11236 Post(s)

    Standard



    ....recht hat er!!!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Wir sollten eigentlich jeden Morgen Karl Marx lesen, damit wir unsere Regierung besser verstehen. Ich tue das nicht, denn meine Lektüre ist die Bibel. Darin finde ich Kraft, das zu tun, was ich für richtig halte. Alles in der Welt ist vergänglich, nicht aber die seelische Kraft der Verbindung mit Gott.“

    Emil Zátopek





    http://www.gute-saat.de

  6. #126
    Premiumuser + Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:44
    Beiträge
    14.009
    Themen
    68

    Erhalten
    6.247 Tops
    Vergeben
    9.117 Tops
    Erwähnungen
    235 Post(s)
    Zitate
    11236 Post(s)

    Standard

    Doppelt..............

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Wir sollten eigentlich jeden Morgen Karl Marx lesen, damit wir unsere Regierung besser verstehen. Ich tue das nicht, denn meine Lektüre ist die Bibel. Darin finde ich Kraft, das zu tun, was ich für richtig halte. Alles in der Welt ist vergänglich, nicht aber die seelische Kraft der Verbindung mit Gott.“

    Emil Zátopek





    http://www.gute-saat.de

  7. #127
    Bürgerrechtler >&´( Avatar von Frosch
    Nonkonformist...
     


    Registriert
    01.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:01
    Beiträge
    7.647
    Themen
    12

    Erhalten
    5.177 Tops
    Vergeben
    7.990 Tops
    Erwähnungen
    95 Post(s)
    Zitate
    6513 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Es gibt eine große Menge von meist esoterisch angehauchten Leuten, meist "komischerweise" Frauen, die die Erde Gaia nenne. Im englischsprachigen Netz hat sich ein Transsexueller den Namen Kate of Gaia gegeben. Mal abgesehen vom Namen, der Typ hat es echt drauf. Was der über den "legalen" Namen recherchiert hat, ist ganz großes Kino! Solltest Du unbedingt lesen. Der link geht auf eine deutschsprachige Seite.

    MMn ist die Erde sächlich.
    Meiner Meinung nach ist auch das Göring-Eckardt sächlich. Sachlich isse jedenfalls nich, bei dem Riesenrad, was die ab hat... >&´)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    DAS "F" IM WORT ISLAM STEHT FÜR FRIEDEN! >§:-€


  8. #128
    Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 15:26
    Beiträge
    11.849
    Themen
    23

    Erhalten
    6.555 Tops
    Vergeben
    11.620 Tops
    Erwähnungen
    197 Post(s)
    Zitate
    9049 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Frosch Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist auch das Göring-Eckardt sächlich. Sachlich isse jedenfalls nich, bei dem Riesenrad, was die ab hat... >&´)
    Sei nicht so böse auf sie. Sie ist nur Schauspielerin und vermittelt das, was im Drehbuch steht. Sind nicht ihre eigenen Ideen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Einzelfall Karte
    Ab 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

  9. #129
    Psw-Kenner Avatar von pzjgkp200
    Kampferprobter Veteran.
     


    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 22:44
    Beiträge
    724
    Themen
    116

    Erhalten
    386 Tops
    Vergeben
    97 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    852 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Aber natürlich! Er gehört eindeutig zur BRD und für die ist er tragbar. Für ein normales Land wäre er das natürlich nicht.*Muhahaha*

    Maas ist ein willfähriges Werkzeug im Dienst der nachtragenden Frau aus Berlin. Das alles geschieht in ihrem Auftrag. Maas selbst ist einer von der Sorte, der auch in Russland oder China oder sonst wo Karriere machen würde. Entscheidend für alles ist, ob es ihm nützt.Heiko Maas wurde von Anfang an maßlos überschätzt. Da ich mir eine gewisse Menschenkenntnis angeeignet habe, so darf ich behaupten, dass ein Ministeramt für diesen Herrn eine Schuhnummer zu groß ist. Herr Maas ist viel zu viel auf sich selber fixiert, eben ein Darsteller und kein Politiker!
    Das Maß ist voll!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Man lernt doch nicht sprechen, nur um dann die Schnauze zu halten,wenn es drauf ankommt!

    Fredericus Rex , Nelly1998 , Problemmanager , Nullerl , jk's meinung , Ei Tschi , TomToxBox, kritiker 66,Tafkas, Politikqualle sind nicht meine Gesprächspartner.

  10. #130
    Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 15:26
    Beiträge
    11.849
    Themen
    23

    Erhalten
    6.555 Tops
    Vergeben
    11.620 Tops
    Erwähnungen
    197 Post(s)
    Zitate
    9049 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von pzjgkp200 Beitrag anzeigen
    Maas ist ein willfähriges Werkzeug im Dienst der nachtragenden Frau aus Berlin. Das alles geschieht in ihrem Auftrag. Maas selbst ist einer von der Sorte, der auch in Russland oder China oder sonst wo Karriere machen würde. Entscheidend für alles ist, ob es ihm nützt.Heiko Maas wurde von Anfang an maßlos überschätzt.
    Trifft im Großen und Ganzen zu, nur er macht nichts von sich allein, sondern befolgt Anweisungen, die allerdings hammerharte Befehle sind. Die bekommt er natürlich von der obersten "Heeresleitung", nur die bekommt auch ihre Befehle.
    Zitat Zitat von pzjgkp200 Beitrag anzeigen
    Da ich mir eine gewisse Menschenkenntnis angeeignet habe, so darf ich behaupten, dass ein Ministeramt für diesen Herrn eine Schuhnummer zu groß ist. Herr Maas ist viel zu viel auf sich selber fixiert, eben ein Darsteller und kein Politiker!
    Es gibt keine Politiker, wie man es uns weismachen will. Alles Darsteller, die nach Drehbuch arbeiten.
    Zitat Zitat von pzjgkp200 Beitrag anzeigen
    Das Maß ist voll!
    Zutreffend! Schon sehr lange. Vor unser aller Geburt!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Einzelfall Karte
    Ab 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

Ähnliche Themen

  1. Heiko`s Buch!
    Von E160270 im Forum Hate-News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.06.2017, 18:14
  2. Türkei als Natopartner noch tragbar?
    Von Heiko A. im Forum Asien/Russland
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.05.2017, 21:23
  3. 1. Mai Zwickau, Volk verjagt Heiko Maas
    Von taz im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 14.05.2016, 08:39
  4. Welcher politische Populismus ist tragbar?
    Von Timirjasevez im Forum Gesellschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 01:26
  5. Thomas de Maizière tragbar?!
    Von agano im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 15:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben