+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Thema: Iran

  1. #61
    Premiumuser + Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:08
    Beiträge
    6.423
    Themen
    171

    Erhalten
    1.320 Tops
    Vergeben
    208 Tops
    Erwähnungen
    224 Post(s)
    Zitate
    6688 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Che Beitrag anzeigen
    WHICH PATH TO PERSIA?
    Options for a New American Strategy toward Iran

    Teil I - Teheran umstimmen: Die diplomatischen Optionen. (-> Sanktionen)
    Teil II - Entwaffnung Teherans: Die militärischen Optionen. (-> offene Aggression)
    Teil III – Umsturz in Teheran: Regime Change (-> verdeckte Operationen)
    Teil IV - Abschreckung von Teheran: Eindämmung

    Besonders interessant und aktuell relevant in Kapitel III :

    Abschnitt 6: "Die samtene Revolution: Unterstützung eines Volksaufstandes"
    Abschnitt 7: Anzettelung eines Aufstandes: Unterstützung von iranischen Minderheiten und Oppositionsgruppen.
    Abschnitt 8: "Der Staatsstreich: Unterstützung einer bewaffneten Bewegung gegen das Regime", (-> "Bürgerkrieg" à la Libyen oder Syrien)
    Ja ja,

    dieses "Saban-Center" welches arabische Gelehrte beherbergt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #62
    Premiumuser + Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:08
    Beiträge
    6.423
    Themen
    171

    Erhalten
    1.320 Tops
    Vergeben
    208 Tops
    Erwähnungen
    224 Post(s)
    Zitate
    6688 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Das mit dem "arabischen Frühling" stimmt gewissermaßen schon, denn viele Menschen
    in den arabischen Ländern nutzen immer mehr digitale Medien und sehen, dass es auch
    tatsächliche Demokratien gibt und wie die Wirtschaft in den meisten Ländern sich positiv
    entwickeln. So gesehen wissen die iranischen Bürger letztendlich, über die digitalen Medien,
    wo sie tatsächlich stehen, nämlich fast vor der wirtschaftlichen Pleite und begehren auf.

    Die gewählte iranische Regierung versprach vor ein paar Jahren ihren Bürgern den wirtschaftlichen
    Aufschwung, Arbeitsplätze und Preisstabilität.

    Jeder User, auch du kannst diese "Programme" der iranischen Regierung im Internet nachlesen. Dann
    solltest du einmal einen Vergleich ziehen wo der Iran wirtschaftlich heute steht und was aus den
    Versprechen der Regierung wurde.

    Die USA haben wenig Anteile was sich dort nun abspielt, selbst in Hamburg demonstrierten viele hundert
    Iraner gegen die iranische Regierung. Willst du etwa mir oder dem Publikum erzählen wollen, dass das alles
    CIA oder NSA-Agenten waren die dort gegen die iranische Regierung demonstrierten?

    Die letzten 5 Jahre waren für den Iran, wirtschaftlich gesehen, ein Stillstand.
    War letztendlich zu erwarten:

    http://www.spiegel.de/netzwelt/netzp...a-1187087.html

    Der letzte Satz des Artikels spricht "Bände".

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #63
    Unangepasster Avatar von Che

    Registriert
    13.07.2012
    Zuletzt online
    13.01.2018 um 08:06
    Beiträge
    5.817
    Themen
    40

    Erhalten
    2.735 Tops
    Vergeben
    302 Tops
    Erwähnungen
    147 Post(s)
    Zitate
    2892 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Ja ja,

    dieses "Saban-Center" welches arabische Gelehrte beherbergt.
    Ja ja, Compas übliche Offenbarung von Null Ahnung...

    Brookings Institution
    In 2002, the Brookings Institution established the Saban Center for Middle East Policy "to promote a better understanding of the policy choices facing American decision makers in the Middle East". The Center is directed by Tamara Cofman Wittes.

    Welcher Abstammung der ein oder andere Mitarbeiter darin ist, ist doch wohl sehr nebensächlich - oder bist du wohl etwa ein verkappter Rassist ?
    Tatsache ist - im Gegensatz zu deiner schwachsinnigen Einlassung: Das Saban Center ist Teil des Brookings Institutes, und das ist ein ur-US-amerikanischer "Think Tank" dessen Aufgabe es ist, Washington in Sachen Aussenpolitik zu "beraten".

    Solch eine regime change-Blaupause kam von Brookings auch für Ukraine, Libyen und Syrien, Jahre bevor es dort dann sogenannte "friedliche Demos" gab.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Religion ist das Vehikel, Terror die Praxis, Profit ist das Ziel !

  4. #64
    Premiumuser + Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:08
    Beiträge
    6.423
    Themen
    171

    Erhalten
    1.320 Tops
    Vergeben
    208 Tops
    Erwähnungen
    224 Post(s)
    Zitate
    6688 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Che Beitrag anzeigen
    Ja ja, Compas übliche Offenbarung von Null Ahnung...

    Brookings Institution
    In 2002, the Brookings Institution established the Saban Center for Middle East Policy "to promote a better understanding of the policy choices facing American decision makers in the Middle East". The Center is directed by Tamara Cofman Wittes.

    Welcher Abstammung der ein oder andere Mitarbeiter darin ist, ist doch wohl sehr nebensächlich - oder bist du wohl etwa ein verkappter Rassist ?
    Tatsache ist - im Gegensatz zu deiner schwachsinnigen Einlassung: Das Saban Center ist Teil des Brookings Institutes, und das ist ein ur-US-amerikanischer "Think Tank" dessen Aufgabe es ist, Washington in Sachen Aussenpolitik zu "beraten".

    Solch eine regime change-Blaupause kam von Brookings auch für Ukraine, Libyen und Syrien, Jahre bevor es dort dann sogenannte "friedliche Demos" gab.

    Ups,

    da musst du nun mit solch einer blinden Antwort kommen.

    Aber von einem links- und kommunistisch angehauchten User hatte ich auch nichts anderes erwartet.
    Klar, nur du hast hier die vollkommene Ahnung von der Weltpolitik, andere User, die nicht deiner
    politischen Richtung folgen und beipflichten werden dann von dir mit dummen Gelaber gesegnet.

    Sicherlich kenne auch ich diese Institution, dennoch muss ich kein Rassist sein, wenn ich gewisse Statements
    skeptisch gegenüberstehe, das ist doch bitte schön etwas ganz normales und mein Hinweis:

    Zitat von Compa
    Ja ja,

    dieses "Saban-Center" welches arabische Gelehrte beherbergt.
    trifft doch wohl 100%ig zu.

    So gesehen ist wohl deine dümmliche Antwort der wahre Schwachsinn.

    Ach ja,
    du musst nun nicht deine Hilflosigkeit, wie immer, damit unterfüttern, wenn du nun
    andere Länder hier aufführst, es geht hier um den Iran.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #65
    Avatar von Tooraj
    PsW-Status: void
     


    Registriert
    21.01.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:19
    Beiträge
    3.821
    Themen
    52

    Erhalten
    1.283 Tops
    Vergeben
    194 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    3325 Post(s)

    Standard

    Kürzlich gab es einen interessanten Radio-Bericht zur Strategie des Iran, sich als Regionalmacht in der Region zu behaupten.
    Die Strategie ziele demnach darauf ab, den bereits vorhandenen iranischen Einfluss in Syrien und Libanon weiter auszubauen
    und über Abkommen sich einen Zugang zu einem Mittelmeer-Hafen zu sichern, der dann möglichst direkt an eine iranische Öl-Pipeline
    angebunden sein solle und das Potential hätte, iranische Exporte in die EU signifikant zu steigern.
    Ein Vorhaben, was den Saudis natürlich nicht gefällt, denn die betrachten ja den Bereich als ihr arabisches "Revier".

    Aber eigentlich auch im Interesse der EU, denn derzeit ist die EU ziemlich einseitig von russischen Öl- und Gas-Lieferungen abhängig.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #66
    Avatar von Bratmarx

    Registriert
    17.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:16
    Beiträge
    3.701
    Themen
    4

    Erhalten
    2.590 Tops
    Vergeben
    3.090 Tops
    Erwähnungen
    57 Post(s)
    Zitate
    3175 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Ja ja,

    dieses "Saban-Center" welches arabische Gelehrte beherbergt.
    So wie es aussieht nicht, aber Urteile doch selbst:

    https://www.brookings.edu/wp-content...n_strategy.pdf

    Kenneth M. Pollack
    https://en.wikipedia.org/wiki/Kenneth_M._Pollack

    Daniel L. Byman
    https://en.wikipedia.org/wiki/Daniel_Byman

    Martin Indyk
    https://en.wikipedia.org/wiki/Martin_Indyk

    Suzanne Maloney
    https://www.brookings.edu/experts/suzanne-maloney/

    Michael E. O’Hanlon
    https://en.wikipedia.org/wiki/Michael_E._O%27Hanlon

    Bruce Riedel
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bruce_Riedel

    Sieht jedenfalls für mich nicht nach arabischen Gelehrten aus, wohl eher nach einen US- amerikanischen Think Tank!
    Zwei der Personen dieses Strategie Papiers sind dir vielleicht sogar bekannt, vielleicht hatten sie in Langley sogar ein Büro in deiner Nähe und du hast sie in der Kantine mal getroffen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bratmarx (16.01.2018 um 01:21 Uhr)

  7. #67
    Premiumuser + Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:08
    Beiträge
    6.423
    Themen
    171

    Erhalten
    1.320 Tops
    Vergeben
    208 Tops
    Erwähnungen
    224 Post(s)
    Zitate
    6688 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Ja ja,

    dieses "Saban-Center" welches arabische Gelehrte beherbergt.
    Zitat Zitat von Bratmarx Beitrag anzeigen
    So wie es aussieht nicht, aber Urteile doch selbst:

    https://www.brookings.edu/wp-content...n_strategy.pdf

    Kenneth M. Pollack
    https://en.wikipedia.org/wiki/Kenneth_M._Pollack

    Daniel L. Byman
    https://en.wikipedia.org/wiki/Daniel_Byman

    Martin Indyk
    https://en.wikipedia.org/wiki/Martin_Indyk

    Suzanne Maloney
    https://www.brookings.edu/experts/suzanne-maloney/

    Michael E. O’Hanlon
    https://en.wikipedia.org/wiki/Michael_E._O%27Hanlon

    Bruce Riedel
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bruce_Riedel

    Sieht jedenfalls für mich nicht nach arabischen Gelehrten aus, wohl eher nach einen US- amerikanischen Think Tank!
    Zwei der Personen dieses Strategie Papiers sind dir vielleicht sogar bekannt, vielleicht hatten sie in Langley sogar ein Büro in deiner Nähe und du hast sie in der Kantine mal getroffen?

    Hm,
    hast aber ein paar Tage gebraucht, so für deine Recherche um mitreden zu können.
    Dennoch bist du leider nicht tief genug in diese "Organisation" eingestiegen.

    Mal ein kleiner Wink:
    Wer spendet teilweise sogar "Unsummen" an diese Organisation, es ist ein Staat,
    der auch Terror-Chaoten wie z.B. Hamas und Fatah unterstützt.

    Darfst gerne weiterforschen, wenn du es überhaupt kannst.
    Aber ich schätze einmal, dass du überhaupt nicht in der Lage bist auf solch
    eine Thematik kurzfristig einzugehen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #68
    Avatar von Bratmarx

    Registriert
    17.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:16
    Beiträge
    3.701
    Themen
    4

    Erhalten
    2.590 Tops
    Vergeben
    3.090 Tops
    Erwähnungen
    57 Post(s)
    Zitate
    3175 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Compa Beitrag anzeigen
    Hm,
    hast aber ein paar Tage gebraucht, so für deine Recherche um mitreden zu können.
    Dennoch bist du leider nicht tief genug in diese "Organisation" eingestiegen.

    Mal ein kleiner Wink:
    Wer spendet teilweise sogar "Unsummen" an diese Organisation, es ist ein Staat,
    der auch Terror-Chaoten wie z.B. Hamas und Fatah unterstützt.

    Darfst gerne weiterforschen, wenn du es überhaupt kannst.
    Aber ich schätze einmal, dass du überhaupt nicht in der Lage bist auf solch
    eine Thematik kurzfristig einzugehen.
    Ich habe mich auch gestern durch Zufall erst damit beschäftigt, im übrigen interessiert mich garnicht ob da Katar Geld reinsteckt, es ging mir nur darum deine Nebelkerze mit den arabischen Gelehrten zu entschärfen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #69
    Premiumuser + Avatar von Compa
    Die 2 Seiten der Medaille
     


    Registriert
    17.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:08
    Beiträge
    6.423
    Themen
    171

    Erhalten
    1.320 Tops
    Vergeben
    208 Tops
    Erwähnungen
    224 Post(s)
    Zitate
    6688 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bratmarx Beitrag anzeigen
    Ich habe mich auch gestern durch Zufall erst damit beschäftigt, im übrigen interessiert mich garnicht ob da Katar Geld reinsteckt, es ging mir nur darum deine Nebelkerze mit den arabischen Gelehrten zu entschärfen!
    Du hast nichts entschärfen können, denn in der genannten Institution sitzen sehr wohl arabische Gelehrte.
    Befasse dich doch mal ein wenig mehr mit dieser Organisation. Da hatte sogar schon einmal ein bekannter
    Journalist drauf hingewiesen, dass diese Organisation in "verschiedene" Richtungen arbeitet.

    Aber kannst gerne mit deinen Nebelkerzen kommen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Iran
    Von bejaka im Forum Asien/Russland
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 05.01.2018, 13:43
  2. Der Krieg gegen den Iran.
    Von Hydarnes_VI im Forum Naher & Mittlerer Osten
    Antworten: 754
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 14:55
  3. Iran
    Von bejaka im Forum Asien/Russland
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 02:56
  4. Iran - England
    Von agano im Forum Europa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 16:44
  5. Frankreich Iran.
    Von agano im Forum Europa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 20:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben