+ Antworten
Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 185
  1. #1
    Premiumuser +
    E160270 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Heute um 14:41
    Beiträge
    3.762
    Themen
    70

    Erhalten
    1.782 Tops
    Vergeben
    241 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    3012 Post(s)

    Standard Stadt Freiburg kämpft gegen die Angst!!

    Die grüne Gutmenschenstadt Freiburg hat Angst! Warum denn?? Zu viele "Nazis"? Zu viele Polulisten/Angstmacher??
    NEIN!! Es ist die REALITÄT die die Stadt Freiburg und ihre Bürger eingenommen hat!!
    Und vor dieser Realität haben sie nun angst. Diese Realität spiegelt sich in Mord, Totschlag, Gewalt und anderen hochkriminellen Taten wieder! Wenn man sich die Täter dieser Gewalttaten ansieht, dann braucht man nicht lange nach der Ursache zu suchen!
    Aber sei's drum.......vielleicht lernen unsere Helldeutschen dadurch die Realität besser einzuschätzen, und setzen sich irgendwann mal für die Beendigung dieses Spuks ein!
    Man kann es nur hoffen!!

    http://m.suedkurier.de/region/nachba...372515,9185291

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Beim Arzt: e.augustinos, Högmo,Vexator, leonidas, FCB-Fan, neu dabei: Ändy1975
    Gute Besserung!



    Auch Martin`s Arm geht fremd.....

    Die "Nazi-Tourettler" mögen wegsehen......

  2. #2
    aktives Forenmitglied Avatar von thunibert

    Registriert
    27.01.2017
    Zuletzt online
    20.04.2017 um 13:40
    Beiträge
    861
    Themen
    18

    Erhalten
    557 Tops
    Vergeben
    228 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    1163 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von E160270 Beitrag anzeigen
    Die grüne Gutmenschenstadt Freiburg hat Angst! Warum denn?? Zu viele "Nazis"? Zu viele Polulisten/Angstmacher??
    NEIN!! Es ist die REALITÄT die die Stadt Freiburg und ihre Bürger eingenommen hat!!
    Und vor dieser Realität haben sie nun angst. Diese Realität spiegelt sich in Mord, Totschlag, Gewalt und anderen hochkriminellen Taten wieder! Wenn man sich die Täter dieser Gewalttaten ansieht, dann braucht man nicht lange nach der Ursache zu suchen!
    Aber sei's drum.......vielleicht lernen unsere Helldeutschen dadurch die Realität besser einzuschätzen, und setzen sich irgendwann mal für die Beendigung dieses Spuks ein!
    Man kann es nur hoffen!!

    http://m.suedkurier.de/region/nachba...372515,9185291
    So sind die "schlechten Rechten", von Pietät keine Spur, sie suchen alles für ihre Zwecke auszuschlachten. Wenn einer ihrer Funktionäre seine Karre gegen Brandschäden versichert hat und das den richtigen Leuten sagt, dann brennt das Ding schneller als der Reichstag das je konnte und die üblichen Verdächtigen sind auch gleich die richtig Schuldigen.

    So tickt rechts und wer ihnen auf den Leim geht.... aber schaut selbst nach im Geschichtsbuch.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #3
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:53
    Beiträge
    16.719
    Themen
    82

    Erhalten
    7.395 Tops
    Vergeben
    11.082 Tops
    Erwähnungen
    297 Post(s)
    Zitate
    13577 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von thunibert Beitrag anzeigen
    So sind die "schlechten Rechten", von Pietät keine Spur, sie suchen alles für ihre Zwecke auszuschlachten. Wenn einer ihrer Funktionäre seine Karre gegen Brandschäden versichert hat und das den richtigen Leuten sagt, dann brennt das Ding schneller als der Reichstag das je konnte und die üblichen Verdächtigen sind auch gleich die richtig Schuldigen.

    So tickt rechts und wer ihnen auf den Leim geht.... aber schaut selbst nach im Geschichtsbuch.
    Schon klar , Realität darf nicht benannt werden, weil.....Nazi , Adolf Hitler und Nazi, und so. Wir verstehen dich toller Antirechter.


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    „Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mehr mitverdienen konnte.„

    Churchill




    http://www.gute-saat.de

  4. #4
    Premiumuser +
    E160270 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Heute um 14:41
    Beiträge
    3.762
    Themen
    70

    Erhalten
    1.782 Tops
    Vergeben
    241 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    3012 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von thunibert Beitrag anzeigen
    So sind die "schlechten Rechten", von Pietät keine Spur, sie suchen alles für ihre Zwecke auszuschlachten. Wenn einer ihrer Funktionäre seine Karre gegen Brandschäden versichert hat und das den richtigen Leuten sagt, dann brennt das Ding schneller als der Reichstag das je konnte und die üblichen Verdächtigen sind auch gleich die richtig Schuldigen.

    So tickt rechts und wer ihnen auf den Leim geht.... aber schaut selbst nach im Geschichtsbuch.
    Mit dem Unterschied dass die "schlechten Rechten" vor dem gewarnt haben, was den "guten Linken" nun gewaltig um die Ohren fliegt!! Cool, was?

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Beim Arzt: e.augustinos, Högmo,Vexator, leonidas, FCB-Fan, neu dabei: Ändy1975
    Gute Besserung!



    Auch Martin`s Arm geht fremd.....

    Die "Nazi-Tourettler" mögen wegsehen......

  5. #5
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 13:53
    Beiträge
    16.719
    Themen
    82

    Erhalten
    7.395 Tops
    Vergeben
    11.082 Tops
    Erwähnungen
    297 Post(s)
    Zitate
    13577 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von E160270 Beitrag anzeigen
    Mit dem Unterschied dass die "schlechten Rechten" vor dem gewarnt haben, was den "guten Linken" nun gewaltig um die Ohren fliegt!! Cool, was?
    Da waren sie Hetzer & Schwarzmaler. Jetzt wo diese Attentate, Morde oder was auch immer geschehen, nutzen sie diese natürlich für ihre Zwecke. Linke Logik.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    „Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mehr mitverdienen konnte.„

    Churchill




    http://www.gute-saat.de

  6. #6
    Premiumuser +
    E160270 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von E160270

    Registriert
    10.01.2016
    Zuletzt online
    Heute um 14:41
    Beiträge
    3.762
    Themen
    70

    Erhalten
    1.782 Tops
    Vergeben
    241 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    3012 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Da waren sie Hetzer & Schwarzmaler. Jetzt wo diese Attentate, Morde oder was auch immer geschehen, nutzen sie diese natürlich für ihre Zwecke. Linke Logik.
    Links und Logik? DAS passt NICHT!!!
    Linke Idiotie passt besser!!

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Beim Arzt: e.augustinos, Högmo,Vexator, leonidas, FCB-Fan, neu dabei: Ändy1975
    Gute Besserung!



    Auch Martin`s Arm geht fremd.....

    Die "Nazi-Tourettler" mögen wegsehen......

  7. #7
    Premiumuser + Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:11
    Beiträge
    4.165
    Themen
    20

    Erhalten
    2.926 Tops
    Vergeben
    324 Tops
    Erwähnungen
    95 Post(s)
    Zitate
    3913 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von thunibert Beitrag anzeigen
    So sind die "schlechten Rechten", von Pietät keine Spur, sie suchen alles für ihre Zwecke auszuschlachten. Wenn einer ihrer Funktionäre seine Karre gegen Brandschäden versichert hat und das den richtigen Leuten sagt, dann brennt das Ding schneller als der Reichstag das je konnte und die üblichen Verdächtigen sind auch gleich die richtig Schuldigen.

    So tickt rechts und wer ihnen auf den Leim geht.... aber schaut selbst nach im Geschichtsbuch.

    Der Job als Laien-Agitator scheint Dich in zunehmendem Maße zu überfordern, Thuni.
    Das ist doch nur noch Murks! Am Thema vorbei und eine Zumutung für's Auge.
    Schämst Du Dich denn nicht selbst ein bißchen?
    Ist denn wirklich erst eine Denkhilfe in Form einer Beule, gespendet von den
    einst Beklatschten vonnöten, um aufzuwachen?

    Gruß, hoksila

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    Unorthodox Premiumuser + Avatar von Bester Freund
    The man they couldn't hang
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 14:10
    Beiträge
    8.281
    Themen
    229

    Erhalten
    3.389 Tops
    Vergeben
    3.137 Tops
    Erwähnungen
    151 Post(s)
    Zitate
    6140 Post(s)

    Standard

    DE entwickelt sich so, wie von der Mehrheit der Wähler gewünscht. Im grünen Freiburg sind die willkommenen Veränderungen bereits fortgeschritten. Der Wohlfühlfaktor müsste bei der dortigen Bevölkerung besonders hoch sein.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Optimisten lernen Chinesisch,
    Pessimisten lernen Arabisch,
    Realisten lernen Schießen.


    Free Your Mind... and Your Ass Will Follow!

  9. #9
    aktives Forenmitglied Avatar von thunibert

    Registriert
    27.01.2017
    Zuletzt online
    20.04.2017 um 13:40
    Beiträge
    861
    Themen
    18

    Erhalten
    557 Tops
    Vergeben
    228 Tops
    Erwähnungen
    42 Post(s)
    Zitate
    1163 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    DE entwickelt sich so, wie von der Mehrheit der Wähler gewünscht. Im grünen Freiburg sind die willkommenen Veränderungen bereits fortgeschritten. Der Wohlfühlfaktor müsste bei der dortigen Bevölkerung besonders hoch sein.
    Das ist er, Freiburger Bürger wissen, wie nach jeder Gewalttat in der Vergangenheit, das Leben geht weiter. Das Gedenken an eine junge Frau, die einfach nur leben wollte, für ihre Zukunft in Freiburg Studien-Unterlagen wälzte und ansonsten keiner Fliege etwas antun konnte, dieses Gedenken ist frei vom miesen Kalkül der "schlechten Rechten".

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von Smoker
    souverän und fair
     


    Registriert
    14.09.2012
    Zuletzt online
    Heute um 14:02
    Beiträge
    3.469
    Themen
    199

    Erhalten
    2.801 Tops
    Vergeben
    305 Tops
    Erwähnungen
    74 Post(s)
    Zitate
    3899 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von thunibert Beitrag anzeigen
    So sind die "schlechten Rechten", von Pietät keine Spur, sie suchen alles für ihre Zwecke auszuschlachten. Wenn einer ihrer Funktionäre seine Karre gegen Brandschäden versichert hat und das den richtigen Leuten sagt, dann brennt das Ding schneller als der Reichstag das je konnte und die üblichen Verdächtigen sind auch gleich die richtig Schuldigen.

    So tickt rechts und wer ihnen auf den Leim geht.... aber schaut selbst nach im Geschichtsbuch.
    Du bist nur ein kleiner dummer Troll und bekommst deswegen keine echte Antwort.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 427
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 13:19
  2. Was geht ab in der Stadt?
    Von Stammtischkoller im Forum Köln - what else?
    Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 23.04.2017, 23:56
  3. Vergewaltigung: Barmherziges Landgericht Freiburg
    Von Amboss im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 19:42
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2017, 09:07
  5. Die Linke kämpft mit dem Islam gegen sich selbst
    Von Bester Freund im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 21:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben