+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36
  1. #21
    :)
     


    Registriert
    24.11.2012
    Zuletzt online
    Heute um 00:38
    Beiträge
    675
    Themen
    4

    Erhalten
    237 Tops
    Vergeben
    3 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    539 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von pzjgkp200 Beitrag anzeigen
    Simbabwes Präsident Mugabe will 2018 erneut zur Wahl antreten. Die Regierungspartei Zanu-PF nominierte den Parteivorsitzenden auf einem Parteitag als einzigen Kandidaten. Mugabe regiert das Land seit 1980. Bei der nächsten Wahl wäre er 94 Jahre alt [...] Herrschaft auf Lebenszeit ist die vollendete Diktatur. Alle Diktatoren streben sie an - viele aber bleiben irgendwann auf der Strecke
    Mugabe hat schon einige seiner Kollegen überlebt

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wenn es nur um das Prinzip geht, geht es um nichts.

  2. #22
    Psw-Kenner
    pzjgkp200 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von pzjgkp200
    Kampferprobter Veteran.
     


    Registriert
    16.11.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:51
    Beiträge
    929
    Themen
    144

    Erhalten
    460 Tops
    Vergeben
    125 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1067 Post(s)

    Standard

    Wird auch bis zu seinem Tod so bleiben, oder es sei denn, das sich noch ein Sniper einfindet.

    Mugabe war die Lichtgestalt eines geschundenen Kontinents.Ich betone ...war!Heute ist er ein Staatsverbrecher, und die Frage ist, wie man sich in einem Menschen derart täuschen kann. Wie es möglich war, dass der Hoffnungsträger zu einem brutalen Diktator mutierte, dessen Räuberregime das einst wohlhabende Simbabwe in den Abgrund gerissen hat. Die Wirtschaft ist zusammengebrochen, über 90 Prozent haben keine Arbeit. Drei bis vier Millionen – ein Viertel der Bevölkerung! – sind ins Ausland geflohen.Aber von diesen katastrophalen Zuständen bekommt Mugabe wenig mit. Auf seinem täglichen Weg zum Präsidialamt sieht er ein anderes Land. Er sieht die prächtigen Villen der Parteibonzen, blühende Gärten, Straßenlampen mit Solarzellen, eine moderne Shoppingmall. Seine Limousine gleitet über eine "Straße der Macht", kein Schlagloch auf 18 Kilometern. Mugabe nimmt das Land wahr, das er wahrnehmen will. Die Wirklichkeit halten seine Günstlinge von ihm fern.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    All't mit Måten un Schluck mit'n Schleif!

    Fredericus Rex , Nelly1998 , Problemmanager , Nullerl , jk's meinung , Ei Tschi , TomToxBox, kritiker 66,Tafkas, Politikqualle,Piranha, Mino, Frosch sind nicht meine Gesprächspartner.

  3. #23


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    17.01.2018 um 13:06
    Beiträge
    11.959
    Themen
    139

    Erhalten
    1.413 Tops
    Vergeben
    1.328 Tops
    Erwähnungen
    349 Post(s)
    Zitate
    4331 Post(s)

    Standard

    Mich wundert immer wieder, wie uns so manche Reiseberichte über Namibia treffen können, die absolut konträr zu meinen Erfahrungen stehen. Bekanntlich durfte ich auch schon solche "Reisebrichte" von ähnlichem Dünnschiß lesen in Bezug auf Libyen:-))) Wohl gemerkt, vor der Ermordung der Familie Gaddafi durch USFaschistenSöldner:-)))Die fanden damals schon ganz treffend, in gewohnter Fernerfahrung, daß der Gaddafi ein grausamer Diktator wäre. Wie gesagt:
    Die Erfahrungen stammen allesamt aus dem Nachbarland, vom Hammamet-Club-Urlaub-all inklusive, nach der KinderMassage in der Clubanlage:-)))
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hammamet
    Ich möchte darauf hinweisen, daß das nur indirekt damit zu tun hat:
    https://www.webwiki.de/hamamed.de

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #24


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    17.01.2018 um 13:06
    Beiträge
    11.959
    Themen
    139

    Erhalten
    1.413 Tops
    Vergeben
    1.328 Tops
    Erwähnungen
    349 Post(s)
    Zitate
    4331 Post(s)

    Standard

    Endlich haben wir mal wieder Nachrichten aus Simbabwe in unserer Sprache:
    https://deutsch.rt.com/newsticker/59...muese-embargo/
    Die Holländer stehen unter Embargo:-))))

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #25
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:46
    Beiträge
    19.732
    Themen
    91

    Erhalten
    7.894 Tops
    Vergeben
    10.451 Tops
    Erwähnungen
    333 Post(s)
    Zitate
    13903 Post(s)

    Standard

    Schaltet mal auf Al Jazeera

    Dort wird gerade eine Live-Rede von Mugabe übertragen. Falls man das noch Reden nennen kann ...

    Er scheint nicht zu begreifen, dass ihn seine Regierungspartei abgesetzt hat und schon einen Nachfolger bestimmt hat.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von golomjanka (19.11.2017 um 21:29 Uhr)
    Wir haben einen User im Forum, der meint, dass der verzweifelte Aufstand der Juden im Warschauer Ghetto, dieses letzte hoffnungslose Aufbegehren gegen eigene Vernichtung eine juristisch berechtigte Ermordung der Aufständischen nach sich zöge.

    Zitat Zitat von TomToxBox Beitrag anzeigen
    ..... Aber auch beim Warschauer Aufstand waren sie an kriegerischen Handlungen beteiligt, was somit per se keine juristisch unberechtigte Ermordung dieser Personen darstellt.

  6. #26
    Avatar von MarcAurel

    Registriert
    21.01.2017
    Zuletzt online
    16.01.2018 um 19:57
    Beiträge
    1.151
    Themen
    4

    Erhalten
    393 Tops
    Vergeben
    878 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    577 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Schaltet mal auf Al Jazeera

    Dort wird gerade eine Live-Rede von Mugabe übertragen. Falls man das noch Reden nennen kann ...

    Er scheint nicht zu begreifen, dass ihn seine Regierungspartei abgesetzt hat und schon einen Nachfolger bestimmt hat.
    Auch DEMENZ schützt nicht davor, abgesetzt zu werden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #27
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:01
    Beiträge
    2.040
    Themen
    24

    Erhalten
    1.047 Tops
    Vergeben
    181 Tops
    Erwähnungen
    35 Post(s)
    Zitate
    1716 Post(s)

    Standard

    Er kann nicht mal mehr fließend ablesen, was seine Frau geschrieben hat. Hoffe, die werden ihn los und setzen jemand ein der es besser macht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Kein Gesprächsbedarf: Propa Gandhi, FCB Fan, Duckbert, Schulz, Tafkas, Piranha, Metadata, CW., Uwe O., Spökes, golomjanka,
    EiTschi, Politikqualle, BoxTrolls, Federklinge, Sportsgeist,

  8. #28
    Avatar von Tooraj
    PsW-Status: void
     


    Registriert
    21.01.2014
    Zuletzt online
    Heute um 00:56
    Beiträge
    3.834
    Themen
    52

    Erhalten
    1.287 Tops
    Vergeben
    195 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    3337 Post(s)

    Standard

    Mugabe Walk Challenge


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #29
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 00:46
    Beiträge
    19.732
    Themen
    91

    Erhalten
    7.894 Tops
    Vergeben
    10.451 Tops
    Erwähnungen
    333 Post(s)
    Zitate
    13903 Post(s)

    Standard

    Nun ist er weg.
    Was folgt, sieht nach Gleichem aus.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wir haben einen User im Forum, der meint, dass der verzweifelte Aufstand der Juden im Warschauer Ghetto, dieses letzte hoffnungslose Aufbegehren gegen eigene Vernichtung eine juristisch berechtigte Ermordung der Aufständischen nach sich zöge.

    Zitat Zitat von TomToxBox Beitrag anzeigen
    ..... Aber auch beim Warschauer Aufstand waren sie an kriegerischen Handlungen beteiligt, was somit per se keine juristisch unberechtigte Ermordung dieser Personen darstellt.

  10. #30
    Rotinquisitor Premiumuser + Avatar von Redwing
    Im Zustand der Systemresistenz
     


    Registriert
    13.05.2013
    Zuletzt online
    17.01.2018 um 03:45
    Beiträge
    2.101
    Themen
    29

    Erhalten
    827 Tops
    Vergeben
    586 Tops
    Erwähnungen
    110 Post(s)
    Zitate
    1422 Post(s)

    Standard

    Ich muß ja sagen, ich hab zu wenig Ahnung über Simbabwe und Doc Doggy Mugabe, aber dennoch sei ihm zugutezuhalten, daß er betuchte weiße und hoffentlich nicht nur weiße Obermuftis (na ja, schwarze Bonzen gab's wohl nicht allzu viele, schätze ich mal) - jene Relikte des Kolonialismus' - enteignete und stattdessen Land an sein geknechtetes Volk verteilte: eine Bodenreform, wie es so schön heißt. 8-) Er hätte vielleicht lediglich dazu noch "Sim Farm"-Handbücher verteilen sollen. ;-D Aber wenn man das richtig angegangen hätte, dann hätte es in voller Gänze funktioniert, wenigstens in Sachen adäquater Selbstversorgung.
    Nun, aber Simbabwe soll die Kornkammer Afrikas gewesen sein früher. Ob Kornkammern jetzt den großen Hit landen und zu so großem Wohlstand gelangen können, wenn es in Sachen Industrie, etc. mangelt, das wage ich zu bezweifeln. Vielleicht wenn es nur drei Kornkammern auf der Erde gäbe. Von daher wird die Zeit VOR Mugabe nun auch nicht so der Bringer und die Startvoraussetzung nicht SO dolle gewesen sein. Und wer hat profitiert? Was nützt den Afrikanern im Land oder auch außerhalb eine Kornkammer, wenn das Korn nur die paar Peoples kaufen können, die das Geld dafür haben, oder es ganz woanders hin exportiert wird, um den Bonzenfarmern Profite zu bescheren? ;-/

    Na ja, Mugabe war aber in der Tat definitiv langsam zu alt für den Job, und wenn wir nicht aufpassen, dann wird Merkel unsere Mugabeline... 8-)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Stoppt die Diktatur der reichen Minderheit!

Ähnliche Themen

  1. Frankreich's nächster Präsident
    Von Uffzach im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 10:23
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 17:40
  3. Trump ist Präsident !
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 10.11.2016, 18:31
  4. Union plant schärfere Gesetze
    Von Uffzach im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.08.2016, 11:34
  5. War Richard von Weizsäcker ein guter Präsident?
    Von werwolf im Forum Gesellschaft
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 15.02.2016, 23:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben