+ Antworten
Seite 1386 von 1409 ErsteErste ... 386886128613361376138413851386138713881396 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.851 bis 13.860 von 14082
  1. #13851
    Premiumuser + Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 23:19
    Beiträge
    4.077
    Themen
    13

    Erhalten
    1.634 Tops
    Vergeben
    23 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    3458 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Stephen Beitrag anzeigen
    Wie konnte dann so etwas passieren:
    In der Vollversmmlung haben die USA doch gerade erst eine "Niederlage" erlitten und ihr Handeln wurde in einer Resolution "verurteilt"
    ......
    aber beides hat keine Konsequenzen, da in Resolutionen der Generalversammlung nicht Gewalt angedroht werden kann.

    Deshalb sind die Resolutionen auch nicht besonders wichtig. Aber trotzdem wird es für die UNO und diverse Staaten Konsequenzen haben.

    Wir werden uns an diese Abstimmung erinnern“, sagte Haley. Das werde sowohl für die US-Zahlungen zum Budget der Weltorganisation gelten als auch bei den Bitten anderer Staaten um finanzielle Unterstützung.

    https://www.welt.de/politik/article1...g-der-USA.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #13852
    Psw-Kenner Avatar von Stephen

    Registriert
    15.04.2017
    Zuletzt online
    22.02.2018 um 10:29
    Beiträge
    867
    Themen
    0

    Erhalten
    1.764 Tops
    Vergeben
    1.312 Tops
    Erwähnungen
    22 Post(s)
    Zitate
    786 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    ...
    Bei den ersten drei ist das richtig, die verfügen über den grossen Bumms, wie auch die Franzosen und Briten.
    Die Saudis hingegen haben Pech gehabt. Wenn sie unbequem werden erinnert sich jemand an die staatsangehörigkeit der div. Terroristen und die verstrickung des sau-dischen Staates bei vielen Terroranschlägen.

    Notfalls hängt man sie wegen des Krieges im Jemen.
    Staaten werden doch nicht angeklagt, nur einzelne Personen!

    Ich wundere mich nur, was hier für Vorstellungen und offensichtlich Illusionen über den Internationalen Strafgerichtshof und dessen Arbeit und (Un)Wirksamkeit bestehen!

    Informiert Euch doch mal, was da derzeit ansteht und untersucht wird!
    (9 Fälle in Afrika und eine "Untersuchung" aus Georgien)

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #13853
    Premiumuser + Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 23:19
    Beiträge
    4.077
    Themen
    13

    Erhalten
    1.634 Tops
    Vergeben
    23 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    3458 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Stephen Beitrag anzeigen
    Staaten werden doch nicht angeklagt, nur einzelne Personen!

    Ich wundere mich nur, was hier für Vorstellungen und offensichtlich Illusionen über den Internationalen Strafgerichtshof und dessen Arbeit und (Un)Wirksamkeit bestehen!

    Informiert Euch doch mal, was da derzeit ansteht und untersucht wird!
    (9 Fälle in Afrika und eine "Untersuchung" aus Georgien)
    Pardon, wenn ich nicht klar formuliert habe. Ich meine die jeweilige Staatsführung, sei es Präsident, König, Kriegsminister und Generäle. Im Falle des Staates Sau-di-Arabien wären das die Mitglieder des Hauses Sau-d.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #13854
    Avatar von J.F.A.

    Registriert
    07.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 22:21
    Beiträge
    4.093
    Themen
    16

    Erhalten
    2.619 Tops
    Vergeben
    1.286 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    3327 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Fredericus Rex Beitrag anzeigen


    In welcher Resolution wurde das entschieden?
    Und wo steht dass nur Russland in Syrien Bomben werfen darf und die USA nicht?
    Russland wurde vom syrischen Staat um Hilfe gebeten im Kampf gegen den Terrorismus.

    ( Das weiss aber inzwischen jeder )


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #13855
    Premiumuser +

    Registriert
    27.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 22:47
    Beiträge
    2.843
    Themen
    7

    Erhalten
    2.084 Tops
    Vergeben
    4.912 Tops
    Erwähnungen
    122 Post(s)
    Zitate
    3239 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von J.F.A. Beitrag anzeigen
    Russland wurde vom syrischen Staat um Hilfe gebeten im Kampf gegen den Terrorismus.

    ( Das weiss aber inzwischen jeder )

    Ja das weiß ich.

    Bombardieren von Zivilisten ist trotzdem ein Kriegsverbrechen.

    Und ob es Terroristen sind oder Freiheitskämpfer – das wissen wir doch – kommt immer auf den Standpunkt an und der wechselt gelegentlich schnell.

    Zudem ist es eigentlich gar nicht die Frage ob es legitim ist, dass Russland in Syrien eingreift, das hat sich eher aus der absurden Forderung entwickelt, Deutschland und Den Haag müssten auch die Verantwortlichen der Kriegsverbrechen der USA anklagen und aburteilen, davon abgeleitet müssten sie ja das selbe auch mit Russland machen.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #13856
    Avatar von J.F.A.

    Registriert
    07.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 22:21
    Beiträge
    4.093
    Themen
    16

    Erhalten
    2.619 Tops
    Vergeben
    1.286 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    3327 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Fredericus Rex Beitrag anzeigen

    Bombardieren von Zivilisten ist trotzdem ein Kriegsverbrechen.

    Und ob es Terroristen sind oder Freiheitskämpfer – das wissen wir doch – kommt immer auf den Standpunkt an und der wechselt gelegentlich schnell.
    Die Medien haben uns auch den libyschne Krieg als einen Aufstand verkaufen wollen,
    es war aber Al Kaida mit Luftunterstützung der Nato-Staaten, die den Krieg entschieden haben.
    Kriegsverbrechen beginnen für mich schon in den wohlüberlegten Lügennachrichten der Medien.

    Zudem ist es eigentlich gar nicht die Frage ob es legitim ist, dass Russland in Syrien eingreift, das hat sich eher aus der absurden Forderung entwickelt, Deutschland und Den Haag müssten auch die Verantwortlichen der Kriegsverbrechen der USA anklagen und aburteilen, davon abgeleitet müssten sie ja das selbe auch mit Russland machen.
    Weltweit gilt USA als Kriegstreiber Nr 1, die Amis wissen das auch selbst.
    Auch in Japan und sogar in Süd-Korea gibt es breiten Widerstand gegen die US-Basen, unsere Medien schweigen.
    Ich finde, Den Haag ist ein Witz, man kann nur die Friedensbewegung stärken, aufklären und Lakaienpolitikern das Vertrauen entziehen,
    irgendwann müssen die ewigen Kriegshelden dann abziehen.


    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #13857
    TomToxBox hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    26.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 23:21
    Beiträge
    6.042
    Themen
    22

    Erhalten
    3.438 Tops
    Vergeben
    960 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    6113 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag kümmert sich nicht um Kriegsverbrechen der USA. Dazu ist es zu dominiert vom Weltpolizisten. Das ist schon ärgerlich und macht das Tribunal einseitig.
    Ähnlich der meisten UN-Organisationen zählen für Zielrichtungen die militärischen, weltpolitischen, wirtschaftlichen Interessen der USA. Abgestuft weitere Machtzentren und -blöcke.
    ..ach ne, wirklich? Und war es in Nürnberger IMT etwa objektiver oder weniger einseitig? Na....
    Wurde nur eine Siegermacht wegen Verbrechen dort auch behandelt?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #13858
    TomToxBox hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    26.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 23:21
    Beiträge
    6.042
    Themen
    22

    Erhalten
    3.438 Tops
    Vergeben
    960 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    6113 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Stephen Beitrag anzeigen
    ° die UN werden von den 5 "Vetomächten" dominiert, jede von ihnen kann blockieren und die 3 "Großen" (China, Russland, USA) tun das auch regelmäßig.

    ° der Internationale Strafgerichtshof ist kein "Organ" der UNO, sondern eine eigene Organisation von den "Vertragsstaaten".

    ° Am ICC werden keine Staaten angeklagt und verurteilt, sondern ausschließlich Personen!
    und....welcher US - Präsident (ist ja eine Person) wurde jemals angeklagt?

    Antworten Du Winkeladvokat?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #13859
    TomToxBox hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    26.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 23:21
    Beiträge
    6.042
    Themen
    22

    Erhalten
    3.438 Tops
    Vergeben
    960 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    6113 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Fredericus Rex Beitrag anzeigen
    Ja du Depp, wenn das der Wählerwille ist, dann ist das so.
    Aber im Gegensatz zu einer Diktatur hat der Wähler in den USA die Wahl zwischen 19 Parteien.
    Gröhhl, hahahahaha. Wahnsinn!

    ich lach mich schlapp über so eine intelligente Antwort: "Wenn das Wählerwille ist."

    ...natürlich war es auch Wählerwille, das wir in Afghanistan sind oder die ganzen Migranten ins Land lassen. Natürlich!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #13860
    TomToxBox hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    26.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 23:21
    Beiträge
    6.042
    Themen
    22

    Erhalten
    3.438 Tops
    Vergeben
    960 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    6113 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von J.F.A. Beitrag anzeigen
    Russland wurde vom syrischen Staat um Hilfe gebeten im Kampf gegen den Terrorismus.

    ( Das weiss aber inzwischen jeder )

    Völkerrechtlich okay, aber die ganze Wahrheit ist doch, dass in Syrien schlicht ein Machtkampf zwischen den USA und Russland stattfindet. Selbst der Terrorismus ist eine Lüge!

    Aber mit Angst konnte man schon immer wunderbare bescheuerte Politik den Leuten verkaufen!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Willkommen Ursula von der Leyen als erste Frau an der Spitze unserer Bundeswehr
    Von Martin im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 13:54
  2. Ursula von der Leyen Bundesministerin der Verteidigung,
    Von heinz1049 im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 13:11
  3. Der Fall Mollath
    Von heinz1049 im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 347
    Letzter Beitrag: 20.08.2014, 14:09
  4. Der Fall Hoeneß
    Von aristo im Forum Gesellschaft
    Antworten: 643
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 09:51
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 08:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben