+ Antworten
Seite 569 von 570 ErsteErste ... 69469519559567568569570 LetzteLetzte
Ergebnis 5.681 bis 5.690 von 5694
  1. #5681
    Premiumuser +
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:52
    Beiträge
    10.059
    Themen
    76

    Erhalten
    2.804 Tops
    Vergeben
    2.565 Tops
    Erwähnungen
    136 Post(s)
    Zitate
    7414 Post(s)

    Standard

    http://www.wahlrecht.de/umfragen/lan...randenburg.htm

    Allzeithoch in Brandenburg wieder,auch bundesweit stark.

    attacke in Fürstenwalde wegen Fahrrad und dann dieses :

    Bleiberecht ,weil keine Arbeit in Afghanistan, Alltag. Ich muss es schreiben: ich freue mich über den erbärmlichen Tod eines jeden Beteiligten an solchen Entscheidungen :

    http://www.focus.de/regional/mannhei...d_7821463.html

    Ich fühle mich im falschen FIlm. MIllionen Arme weltweit: verhöhnt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.

  2. #5682
    Premiumuser + Avatar von Aspirin

    Registriert
    08.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:01
    Beiträge
    5.248
    Themen
    2

    Erhalten
    1.979 Tops
    Vergeben
    2.134 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    4086 Post(s)

    Standard

    Na endlich, "ES" bewegt sich, ich hoffe dass es was bringt. Ich brauche Taten…Taten…Taten…., denn nur Worte bringen mich und die Bürger (die nicht den Schmusekurs weiter fahren wollen) nicht weiter.
    http://www.journalistenwatch.com/201...-schwatzrunde/
    Knallharte „Depesche“ der AfD-Bundestagsfraktion an die Verhandlungsführer der Schwatzrunde!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Regieren ist die Kunst, Probleme zu schaffen, mit deren Lösung man das Volk in Atem hält.
    "Ezra Pound"

    ________________________________________________

    https://www.youtube.com/watch?v=jB1OkCBGrRo

  3. #5683
    Premiumuser + Avatar von Aspirin

    Registriert
    08.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:01
    Beiträge
    5.248
    Themen
    2

    Erhalten
    1.979 Tops
    Vergeben
    2.134 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    4086 Post(s)

    Standard

    Wen wundert es, mich nicht.
    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_7843432.html
    Die Wahl des AfD-Politikers Detlev Frye zum amtierenden Bürgermeister von Lebus im Landkreis Märkisch-Oderland ist ungültig. Daher sei die Wahl am Donnerstag kommender Woche in einer Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung erneut angesetzt worden, sagte Wahlleiterin Iris Frackowiak am Dienstag.

    Zuvor hatte die „Märkische Oderzeitung“ vom Dienstag darüber berichtet. „Wir hatten Hinweise von der Kommunalaufsicht, dass bei der Wahl gegen Öffentlichkeits-Grundsätze verstoßen wurde“, erläuterte Frackowiak.

    Nachdem sowohl die bisherige ehrenamtliche Bürgermeisterin von Lebus als auch deren Stellvertreterin ihre Ämter niedergelegt hatten, hatte das Stadtparlament am vergangenen Donnerstag die Wahl eines neuen Vize-Stadtoberhaupts kurzfristig auf die Tagesordnung gesetzt.
    Öffentlichkeit muss einbezogen werden

    Dabei war Frye auch mit Stimmen von CDU- und Linke-Politikern gewählt worden. Er hätte dann bis zur Wahl eines neuen Bürgermeisters im kommenden Februar amtiert.

    Die Kommunalaufsicht bemängelte jedoch, dass die Wahl nicht wie vorgeschrieben auf der veröffentlichten Tagesordnung stand. Bürgern müsse die Möglichkeit gegeben werden, Einwände gegen Kandidaten vorzubringen.
    Diese... finden immer "das Haar in der Suppe", gegen AfD.
    Ich hoffe irgendwann verschlucken sie sich dran.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Regieren ist die Kunst, Probleme zu schaffen, mit deren Lösung man das Volk in Atem hält.
    "Ezra Pound"

    ________________________________________________

    https://www.youtube.com/watch?v=jB1OkCBGrRo

  4. #5684
    Premiumuser +
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:52
    Beiträge
    10.059
    Themen
    76

    Erhalten
    2.804 Tops
    Vergeben
    2.565 Tops
    Erwähnungen
    136 Post(s)
    Zitate
    7414 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Aspirin Beitrag anzeigen
    Wen wundert es, mich nicht.
    http://www.focus.de/politik/deutschl...d_7843432.html


    Diese... finden immer "das Haar in der Suppe", gegen AfD.
    Ich hoffe irgendwann verschlucken sie sich dran.
    Im Osten ist man viel weiter. In Brandenburg selbst in den getürkten Umfragen Allzeithoch, sowie in Sachsen.

    Jetzt ist offenbar der Familiennachzug gebongt ,man hat sich mit "sicheren Herkunftstaaten" abspeisen lassen (Ghana ist schon immer sicherer Herkunftsstaat, abgeschoben wird dorthin trotzdem niemand)

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.

  5. #5685
    Stammuser Avatar von Mino

    Registriert
    13.05.2017
    Zuletzt online
    Heute um 02:53
    Beiträge
    1.426
    Themen
    3

    Erhalten
    582 Tops
    Vergeben
    55 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    1092 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Im Osten ist man viel weiter. In Brandenburg selbst in den getürkten Umfragen Allzeithoch, sowie in Sachsen.

    Jetzt ist offenbar der Familiennachzug gebongt ,man hat sich mit "sicheren Herkunftstaaten" abspeisen lassen (Ghana ist schon immer sicherer Herkunftsstaat, abgeschoben wird dorthin trotzdem niemand)
    Der Familiennachzug ist ja schon längst Realität, die Debatte darüber also einmal mehr eine Scheindebatte. Aktuell wurden ja geschönte Zahlen vorgelegt und gleichzeitig diskutiert man ob es einen Familiennachzug überhaupt geben soll, die müssen doch glauben das wir völlig verblödet sind.

    Was hier aber definitiv festzuhalten bleibt ist die Tatsache das dies Debatte schon immer eine Scheindebatte war, denn hier wird ja quasi alles und jeder gegen jegliche Gesetze und Verordnungen herein gelassen, und das nicht erst seit 2015 sondern beinahe schon immer. Der Flüchtlingsstatus ist längst erloschen und das Recht auf Asyl besitzt Niemand, was den Gesetzen unmissverständlich zu entnehmen ist.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #5686
    Premiumuser +
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:52
    Beiträge
    10.059
    Themen
    76

    Erhalten
    2.804 Tops
    Vergeben
    2.565 Tops
    Erwähnungen
    136 Post(s)
    Zitate
    7414 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mino Beitrag anzeigen
    Der Familiennachzug ist ja schon längst Realität, die Debatte darüber also einmal mehr eine Scheindebatte. Aktuell wurden ja geschönte Zahlen vorgelegt und gleichzeitig diskutiert man ob es einen Familiennachzug überhaupt geben soll, die müssen doch glauben das wir völlig verblödet sind.

    Was hier aber definitiv festzuhalten bleibt ist die Tatsache das dies Debatte schon immer eine Scheindebatte war, denn hier wird ja quasi alles und jeder gegen jegliche Gesetze und Verordnungen herein gelassen, und das nicht erst seit 2015 sondern beinahe schon immer. Der Flüchtlingsstatus ist längst erloschen und das Recht auf Asyl besitzt Niemand, was den Gesetzen unmissverständlich zu entnehmen ist.
    Ja es ist eine Farce. Man darf nicht soviel drüber nachdenken. Sondern kämpfen. Österreich kann es, Ungarn kann es,Dänemark kann es.Wir schaffen das auch :-)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.

  7. #5687
    Stammuser Avatar von Mino

    Registriert
    13.05.2017
    Zuletzt online
    Heute um 02:53
    Beiträge
    1.426
    Themen
    3

    Erhalten
    582 Tops
    Vergeben
    55 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    1092 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von denmarkisbetter Beitrag anzeigen
    Ja es ist eine Farce. Man darf nicht soviel drüber nachdenken. Sondern kämpfen. Österreich kann es, Ungarn kann es,Dänemark kann es.Wir schaffen das auch :-)
    Das würde ich bezweifeln wollen. Wir setzen uns doch immer wieder die selben Handlampen an die Spitze, nur das diese unten Umständen alle 4 Jahre die Plätze tauchen, somit werden die Verantwortlichen bzw. Mitverantwortlichen wieder und wieder zu Problemlösern erklärt. Es liegt schon in der Natur der Dinge dass das nicht funktionieren kann.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #5688
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 05:33
    Beiträge
    17.480
    Themen
    82

    Erhalten
    5.350 Tops
    Vergeben
    8.719 Tops
    Erwähnungen
    250 Post(s)
    Zitate
    12391 Post(s)

    Standard

    Ich nicht mehr. 2 x AfD gewählt bei Berlin- und Bundeswahl, aber nachdem hier im Forum mehrere AfD-Sympathisanten ungeniert Holocaustleugnung/ -verklärung/ -relativierung betreiben, und kein einziger Konservativer dagegen auftritt, nehme ich Abstand. Ich dachte bisher, dass sowas Randerscheinung ist und im Selbstreinigungsprozess endet. War wohl ein Fehler.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #5689
    Premiumuser +
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:52
    Beiträge
    10.059
    Themen
    76

    Erhalten
    2.804 Tops
    Vergeben
    2.565 Tops
    Erwähnungen
    136 Post(s)
    Zitate
    7414 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Ich nicht mehr. 2 x AfD gewählt bei Berlin- und Bundeswahl, aber nachdem hier im Forum mehrere AfD-Sympathisanten ungeniert Holocaustleugnung/ -verklärung/ -relativierung betreiben, und kein einziger Konservativer dagegen auftritt, nehme ich Abstand. Ich dachte bisher, dass sowas Randerscheinung ist und im Selbstreinigungsprozess endet. War wohl ein Fehler.
    Gut ,die Masse hat andere Sorgen. Wohnungsnot zb. Was hat Holocaustleugnung mit der AfD zu tun. Die AfD liebt Israel.

    Israel ist abgabenpolitisch, abschiebepolitisch,grenzpolitisch ,wissenschaftspolitisch einfach nur Vorbild.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.

  10. #5690
    Premiumuser +
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter

    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:52
    Beiträge
    10.059
    Themen
    76

    Erhalten
    2.804 Tops
    Vergeben
    2.565 Tops
    Erwähnungen
    136 Post(s)
    Zitate
    7414 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Mino Beitrag anzeigen
    Das würde ich bezweifeln wollen. Wir setzen uns doch immer wieder die selben Handlampen an die Spitze, nur das diese unten Umständen alle 4 Jahre die Plätze tauchen, somit werden die Verantwortlichen bzw. Mitverantwortlichen wieder und wieder zu Problemlösern erklärt. Es liegt schon in der Natur der Dinge dass das nicht funktionieren kann.
    Guck dir mal die letzte Folge von Lanz an .Das Gespräch mit Palmer. Wie Lanz schäumt vor Wut ,vor Haß gegen KURZ.Den Kanzler Kurz.

    Kurz ist jedoch bald Kanzler. Die Medien entlarven sich selbst, wenn sie ihn in die Naziecke stellen.Selbst Boris Palmer fand diesen Fan seines Buches toll.

    Die Nazi-Taktik ist jetzt schnell zuende. Kurz spricht über die Reichen und die die aus sicheren Staatn kommen.
    Ich glaube das strahlt auf uns, und das hat er sogar als sein Ziel ausgelobt: Migration für Europa stoppen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.

Ähnliche Themen

  1. Wo ist der Thread zum 1.Mai ?
    Von Ophiuchus im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.05.2015, 19:58
  2. Der Doku-Thread
    Von leachim im Forum Gesellschaft
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 01:14
  3. Der Spielfilm-Thread
    Von Stammtischkoller im Forum Sonstige Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 01:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben