+ Antworten
Seite 178 von 181 ErsteErste ... 78128168176177178179180 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.771 bis 1.780 von 1808
  1. #1771
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 10:55
    Beiträge
    11.451
    Themen
    139

    Erhalten
    1.346 Tops
    Vergeben
    1.250 Tops
    Erwähnungen
    335 Post(s)
    Zitate
    4126 Post(s)

    Standard

    Achso. Ihr dürft Euch im KZ Reichsteutschland auch zum Freigang abmelden:
    http://www.gegen-hartz.de/nachrichte...chbar-sein.php

    Aber: Die Nutte hat das zu genehmigen!!!!

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #1772
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 10:55
    Beiträge
    11.451
    Themen
    139

    Erhalten
    1.346 Tops
    Vergeben
    1.250 Tops
    Erwähnungen
    335 Post(s)
    Zitate
    4126 Post(s)

    Standard

    Vorstand Ehrlos Berlin:
    "Wir bedanken uns bei den Bürgern unserer Diktatur, daß Sie uns die letzte Gehaltszahlung von 25 Mio. Euro pünktlich, noch rechtzeitig überwiesen haben. Uns wären sonst die Nutten auf den CaymanInseln davon gelaufen."
    https://www.extremnews.com/lifestyle...b5d167753174e5

    --------------------

    Die geistlosen GestapoNutten in der Reichsarbeitsvermittlung sind offensichtlich der Meinung, daß das Wegputzen ihrer Scheizzdreckes keine Arbeit macht:
    http://www.gegen-hartz.de/nachrichte...en-zwingen.php

    Legen sie diesen geistlosen Nutten einfach mal den Inhalt der Abfallbehälter der Damentoilette und des Schlafplatzes eines Tages auf den Schlafplatzfläche. Die stinkenden Zweitonner auf NuttenPfennigabsätzen würde es vielleicht auch gern sehen, wenn Sie denen die zertretenen Parkettstreifen, Fließen und Kunststoffbeläge mit hinlegen.

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von bejaka (11.10.2017 um 08:11 Uhr)

  3. #1773
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 10:55
    Beiträge
    11.451
    Themen
    139

    Erhalten
    1.346 Tops
    Vergeben
    1.250 Tops
    Erwähnungen
    335 Post(s)
    Zitate
    4126 Post(s)

    Standard

    Der ReichsgestapoKriegsverbrecherFlugzeugbauer macht seinem Ruf alle Ehren. Früher waren es Kindervögeleien und Kiffereien in französischen Puffs auf ukrainischen Huren und heute sind es Schiebereien in Milliardenhöhe, die von den strotzblöden Steuerzahlern der Faschistendiktatur locker gedrückt werden:
    https://deutsch.rt.com/europa/58838-...bulenzen-neue/

    Dabei hat die Faschistendiktatur in der Geschichte nur Schrott abgeliefert.

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #1774
    aktives Forenmitglied Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 10:40
    Beiträge
    744
    Themen
    8

    Erhalten
    343 Tops
    Vergeben
    77 Tops
    Erwähnungen
    9 Post(s)
    Zitate
    650 Post(s)

    Standard

    Zustimmung für Macrons Europa-Pläne Gabriel wendet sich von Schäuble ab

    Außenminister Gabriel greift die Europapolitik von Finanzminister Schäuble an. Der SPD-Politiker stellt sich hinter Frankreichs Präsident Macron - und spricht sich für einen eigenen Haushalt der Eurozone aus.

    Außenminister Sigmar Gabriel hat die europapolitischen Pläne von Finanzminister Wolfgang Schäuble kritisiert.

    Die Vorschläge des CDU-Politikers zur Wirtschafts- und Währungsunion zeigten "in bedrückender Weise", wie wenig Bereitschaft im Finanzministerium bestehe, in die Idee der europäischen Einigung insgesamt zu investieren, heißt es im Entwurf eines Grundsatzpapiers des SPD-Politikers, der auch SPIEGEL ONLINE vorliegt.
    "Der ohnehin in Europa problematische Weg der bürokratischen Übersteuerung und der fehlenden demokratischen Legitimation von politischen Entscheidungen soll danach fortgesetzt und sogar beschleunigt werden", heißt es in dem Papier mit dem Titel "Europa braucht Visionen statt Technokratie".

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1172494.html

    Verräter bleibt Verräter. Keine Macht, aber das Vakuum noch schnell ausnutzen, um die pläne der NWO umzusetzen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #1775
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 10:55
    Beiträge
    11.451
    Themen
    139

    Erhalten
    1.346 Tops
    Vergeben
    1.250 Tops
    Erwähnungen
    335 Post(s)
    Zitate
    4126 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Der ReichsgestapoKriegsverbrecherFlugzeugbauer macht seinem Ruf alle Ehren. Früher waren es Kindervögeleien und Kiffereien in französischen Puffs auf ukrainischen Huren und heute sind es Schiebereien in Milliardenhöhe, die von den strotzblöden Steuerzahlern der Faschistendiktatur locker gedrückt werden:
    https://deutsch.rt.com/europa/58838-...bulenzen-neue/

    Dabei hat die Faschistendiktatur in der Geschichte nur Schrott abgeliefert.

    kh
    Ich muß den vorhergehenden Artikel mal überspielen, weil dort ein Link eines Goebbelsmediums liegt.
    Dieser Strang kritisiert die faschistischen Zustände in der Diktatur, ohne deren Goebbelseinheitsmedien zu verherrlichen.
    Generell wirbt ja das Reichssöldnerheer der Faschistin Leyer schon im Kindergarten, damit auch rechtzeitig genug Luftabwehrschüler bereitstehen, wenn der "Russe" kommt. Ihre eigene stinkende, saublöde Bande fällt nicht in das Raster, das gern an der Ostfront verheizt werden soll:
    https://www.tdh.de/was-wir-tun/theme...hr-an-schulen/
    Am liebsten wäre uns ja, man würde diese "fruchtbare" Untat der Natur (früher nannte man das Bordsteinschwalbe), in Mali in der ersten Reihe einsetzen. Eigentlich ist für kriminelle Gestalten wie diese Untat der Natur, eine Zelle vorgesehen und bei Wiederholung der Blödheit, der Strang. Und die Kandidatur hat diese Kriegsministerin schon mal gewonnen.
    --------------------

    Ihr dürft Euch dann auch damit vertraut machen, was diese FaschistenNuttenBande eigentlich verfolgt:
    https://ossiblock.wordpress.com/2017...um-einen-furz/

    Der Kontrollierte hat das vergessen, was richtige Hengste gelegentlich bei Springtournieren tun: Er hätte die Tante feucht anfurzen können.
    Damit Ihr auch wißt, was Euch da zukünftig erwartet, wenn die grüngestrichene Nuttenbande aufläuft, ein kleines Beispiel:
    https://linkezeitung.de/2017/10/12/g...es-schreckens/

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von bejaka (13.10.2017 um 04:05 Uhr)

  6. #1776
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 10:55
    Beiträge
    11.451
    Themen
    139

    Erhalten
    1.346 Tops
    Vergeben
    1.250 Tops
    Erwähnungen
    335 Post(s)
    Zitate
    4126 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Ich muß den vorhergehenden Artikel mal überspielen, weil dort ein Link eines Goebbelsmediums liegt.
    Dieser Strang kritisiert die faschistischen Zustände in der Diktatur, ohne deren Goebbelseinheitsmedien zu verherrlichen.
    Generell wirbt ja das Reichssöldnerheer der Faschistin Leyer schon im Kindergarten, damit auch rechtzeitig genug Luftabwehrschüler bereitstehen, wenn der "Russe" kommt. Ihre eigene stinkende, saublöde Bande fällt nicht in das Raster, das gern an der Ostfront verheizt werden soll:
    https://www.tdh.de/was-wir-tun/theme...hr-an-schulen/
    Am liebsten wäre uns ja, man würde diese "fruchtbare" Untat der Natur (früher nannte man das Bordsteinschwalbe), in Mali in der ersten Reihe einsetzen. Eigentlich ist für kriminelle Gestalten wie diese Untat der Natur, eine Zelle vorgesehen und bei Wiederholung der Blödheit, der Strang. Und die Kandidatur hat diese Kriegsministerin schon mal gewonnen.
    --------------------

    Ihr dürft Euch dann auch damit vertraut machen, was diese FaschistenNuttenBande eigentlich verfolgt:
    https://ossiblock.wordpress.com/2017...um-einen-furz/

    Der Kontrollierte hat das vergessen, was richtige Hengste gelegentlich bei Springtournieren tun: Er hätte die Tante feucht anfurzen können.
    Damit Ihr auch wißt, was Euch da zukünftig erwartet, wenn die grüngestrichene Nuttenbande aufläuft, ein kleines Beispiel:
    https://linkezeitung.de/2017/10/12/g...es-schreckens/

    kh
    Es Faschistengesindel wurde kurzfristig von der Reiselust eingeholt:
    https://ddbnews.wordpress.com/2017/1...egen-russland/

    Auf meinen Arbeitswegen durfte ich inzwischen sehr oft um solche Konvois fahren.
    Der Gestank dieser Faschisten ist erbärmlich.

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #1777
    Premiumuser + Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:57
    Beiträge
    3.684
    Themen
    17

    Erhalten
    2.450 Tops
    Vergeben
    261 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    3346 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Es Faschistengesindel wurde kurzfristig von der Reiselust eingeholt:
    https://ddbnews.wordpress.com/2017/1...egen-russland/

    Auf meinen Arbeitswegen durfte ich inzwischen sehr oft um solche Konvois fahren.
    Der Gestank dieser Faschisten ist erbärmlich.

    kh

    Bei mir gleich um die Ecke steht seit Tagen derartiger Schrott herum.

    https://www.freiepresse.de/NACHRICHT...el10023615.php

    Vielleicht wurde das Zeug von der sächsischen Befreiungsarmee konfisziert und wird demnächst in die
    Gießerei nach Chemnitz überführt um daraus Streitäxte, Pfeilspitzen und Tomahawks herzustellen.

    Gruß, hoksila

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #1778
    bejaka hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 10:55
    Beiträge
    11.451
    Themen
    139

    Erhalten
    1.346 Tops
    Vergeben
    1.250 Tops
    Erwähnungen
    335 Post(s)
    Zitate
    4126 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Bei mir gleich um die Ecke steht seit Tagen derartiger Schrott herum.

    https://www.freiepresse.de/NACHRICHT...el10023615.php

    Vielleicht wurde das Zeug von der sächsischen Befreiungsarmee konfisziert und wird demnächst in die
    Gießerei nach Chemnitz überführt um daraus Streitäxte, Pfeilspitzen und Tomahawks herzustellen.

    Gruß, hoksila
    Das scheint europaweit so zu laufen:-))
    Die Truppenbewegungen registrieren wir auch in Österreich und Italien:-))
    Unsere Mitarbeiter aus Osteuropa berichten von mobilisierungsartigen Massenbewegungen der NaziSöldnerKinderfickerKifferkräfte.
    Keine Angst.
    In ein paar Jahren geht das genau anders herum:-))
    Mit einem Unterschied:
    Nach der Überquerung von Brücken werden diese gesprengt:-))
    https://sascha313.wordpress.com/2017...erdienstkreuz/
    Sogar die Goebbelslügenklique aus dem Reichsministerium für Wahrheitsumdichtung denkt schon an das Fluchtbudget:
    https://de.sputniknews.com/gesellsch...uer-erhoehung/
    Jetzt laß Dir mal den Namen auf der Zunge zergehen:
    Die CDU-Politikerin Annegret Kramp-Karrenbauer

    Andere Sorgen haben die nicht:-))))
    Ein strotzblödes Stinkepack, das morgens schon vergessen hat, was es abends im Suff gekotzt hat!

    kh

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von bejaka (14.10.2017 um 01:01 Uhr)

  9. #1779
    aktives Forenmitglied Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 10:40
    Beiträge
    744
    Themen
    8

    Erhalten
    343 Tops
    Vergeben
    77 Tops
    Erwähnungen
    9 Post(s)
    Zitate
    650 Post(s)

    Standard

    Schäubles letzte Auslandsreise Abschied einer Nervensäge

    Zum letzten Mal die ganz große Bühne: Wolfgang Schäuble ist auf Abschiedstour in Washington - und bekommt viel Lob. Am Ende klingen auch jene versöhnlich, die er in den vergangenen Jahren zur Weißglut getrieben hat.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...a-1172675.html


    Er bekommt bestimmt einen Orden von seinen Auftraggebern Washington DC.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #1780


    Registriert
    04.09.2014
    Zuletzt online
    Heute um 10:56
    Beiträge
    6.991
    Themen
    4

    Erhalten
    1.191 Tops
    Vergeben
    22 Tops
    Erwähnungen
    126 Post(s)
    Zitate
    6117 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Achso. Ihr dürft Euch im KZ Reichsteutschland auch zum Freigang abmelden:
    http://www.gegen-hartz.de/nachrichte...chbar-sein.php

    Aber: Die Nutte hat das zu genehmigen!!!!

    kh
    Hier hoffe ich nur, dass es damit möglichst viele AfD Wähler trifft. Denen geschieht das ganz recht!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 19:30
  2. Was tun gegen die "Diktatur des Neoliberalismus"?
    Von Ei Tschi im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 07.09.2016, 08:04
  3. Deutschlands Zukunft
    Von heikom im Forum Europa
    Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 19:58
  4. Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 28.11.2015, 10:52
  5. Deutschlands Weg aus den Schulden?
    Von EinGanzNormalerBuerger im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 00:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben