+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 94
  1. #1
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:16
    Beiträge
    32.844
    Themen
    107

    Erhalten
    12.893 Tops
    Vergeben
    23.518 Tops
    Erwähnungen
    373 Post(s)
    Zitate
    27066 Post(s)

    Standard stimmt die folgende Rechnung?



    und wenn ja,
    wieso bleibt es dabei?

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 20:30
    Beiträge
    10.119
    Themen
    165

    Erhalten
    1.612 Tops
    Vergeben
    146 Tops
    Erwähnungen
    249 Post(s)
    Zitate
    7101 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    [IMG...]

    und wenn ja,
    wieso bleibt es dabei?
    So ähnlich ist es schon, doch wieder auch nicht, denn die Herrschaften haben ja auch untereinander intensive Kontakte und machen untereinander Geschäfte. Man trifft sich nicht nur zum Essen.

    Das alles funktioniert sogar in den kleinsten Keimzellen menschlicher Gesellschaften oft nur so, daß die Leutchen, die gemeinsam Kinder in die Welt gesetzt haben und sich ewige Liebe schworen, zu regelrechten Hassgemeinschaften werden und ihr sauer verdientes Geld Anwälten, Gutachtern und Richtern hinwerfen.

    Und warum das? Weil der so intelligente Mensch immernoch zu blöde ist zu erkennen, daß Gerechtigkeit die Grundlage gemeinsamer Zufriedenheit ist! Und diese Grundlage gerne zugunsten der jeweils Mächtigeren gerät, weil die meisten "gerecht" nur mit "angemessen, fair" gleichsetzen. Das wiederum passiert, weil kaum jemand weiß, daß nur Selbsttäuschungen und damit produzierte Denkfehler die so immens wichtige Balance eines gerechten Gebens und Nehmens so irritieren und stören, daß sich all das entwickelt, was hier immernoch im "SCHWARZEN KASTEN" kurz zusammengefaßt ist ...

    Und daran könnte man viel ändern, sogar innerhalb kurzer Zeit mit nachhaltigen Effekten ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“ …

  3. #3
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:16
    Beiträge
    32.844
    Themen
    107

    Erhalten
    12.893 Tops
    Vergeben
    23.518 Tops
    Erwähnungen
    373 Post(s)
    Zitate
    27066 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ei Tschi Beitrag anzeigen
    So ähnlich ist es schon, doch wieder auch nicht, denn die Herrschaften haben ja auch untereinander intensive Kontakte und machen untereinander Geschäfte. Man trifft sich nicht nur zum Essen.
    tja, wer auch immer,
    irgendwer wird schon seinen "Verdienst" dran haben...
    ein weiteres gutes Beispiel wäre ja auch "TTiP"

    http://blog.campact.de/2014/02/citig...ip-verhandler/
    Banken zahlen Millionen an Verhandler des Freihandelsabkommens TTIP

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 01:28
    Beiträge
    24.271
    Themen
    2

    Erhalten
    8.649 Tops
    Vergeben
    5.236 Tops
    Erwähnungen
    387 Post(s)
    Zitate
    21803 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen


    und wenn ja,
    wieso bleibt es dabei?
    Ich werde dich vermutlich enttäuschen, aber die Rechnung stimmt leider nicht.
    Warum?
    Für die leeren Taschen der anderen ist der Deutsche nämlich verantwortlich, der kriegt die Prügel zu Recht.
    Warum?
    Ganz einfach, der Deutsche unterläuft mit seinen Dumpinglöhnen das gemeinsame Inflationsziel und erwirtschaftet so ordentliche Überschüsse und dummerweise sind die Überschüsse des Einen die Defizite der Anderen

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas

  5. #5
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:16
    Beiträge
    32.844
    Themen
    107

    Erhalten
    12.893 Tops
    Vergeben
    23.518 Tops
    Erwähnungen
    373 Post(s)
    Zitate
    27066 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Ich werde dich vermutlich enttäuschen, aber die Rechnung stimmt leider nicht.
    Warum?
    Für die leeren Taschen der anderen ist der Deutsche nämlich verantwortlich, der kriegt die Prügel zu Recht.
    Warum?
    Ganz einfach, der Deutsche unterläuft mit seinen Dumpinglöhnen das gemeinsame Inflationsziel und erwirtschaftet so ordentliche Überschüsse und dummerweise sind die Überschüsse des Einen die Defizite der Anderen
    warum sollt es mich enttäuschen? ^^
    Im Gegenteil, denn im Grunde genommen gehst Du ja nicht weit genug...

    da der "Deutsche" in diesem Fall wohl der Hauptlieferant des Restaurants wäre,
    würde Er ohnehin (wie im Grunde auch Real) nur durch diesen "erhöhten" Anteil an der Rechnung sich selbst "subventionieren"....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    Premiumuser

    Registriert
    23.09.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 18:51
    Beiträge
    1.031
    Themen
    3

    Erhalten
    189 Tops
    Vergeben
    2 Tops
    Erwähnungen
    19 Post(s)
    Zitate
    951 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    und wenn ja,
    wieso bleibt es dabei?
    Weil der Deutsche partout nicht alleine essen will, "koste es, was es wolle".

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    Eine Schand für 'schland Premiumuser + Avatar von Zaphod
    Runnin' with the päck
     


    Registriert
    08.06.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 20:12
    Beiträge
    2.485
    Themen
    31

    Erhalten
    1.610 Tops
    Vergeben
    601 Tops
    Erwähnungen
    56 Post(s)
    Zitate
    2096 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Ich werde dich vermutlich enttäuschen, aber die Rechnung stimmt leider nicht.
    Warum?
    Für die leeren Taschen der anderen ist der Deutsche nämlich verantwortlich, der kriegt die Prügel zu Recht.
    Warum?
    Ganz einfach, der Deutsche unterläuft mit seinen Dumpinglöhnen das gemeinsame Inflationsziel und erwirtschaftet so ordentliche Überschüsse und dummerweise sind die Überschüsse des Einen die Defizite der Anderen
    Unsinn. Unsere Löhne sind höher als in Portugal, Spanien etc, nur ist unsere Produktivität halt auch höher...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 01:28
    Beiträge
    24.271
    Themen
    2

    Erhalten
    8.649 Tops
    Vergeben
    5.236 Tops
    Erwähnungen
    387 Post(s)
    Zitate
    21803 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zaphod Beitrag anzeigen
    Unsinn. Unsere Löhne sind höher als in Portugal, Spanien etc, nur ist unsere Produktivität halt auch höher...
    Deutschland hat die niedrigsten Lohnstückkosten und die kommen hauptsächlich durch die Höhe der Löhne zustande.

    Anhang 1788

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas

  9. #9
    DummDödel ^^
    nachtstern hat diesen Thread gestartet
    Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:16
    Beiträge
    32.844
    Themen
    107

    Erhalten
    12.893 Tops
    Vergeben
    23.518 Tops
    Erwähnungen
    373 Post(s)
    Zitate
    27066 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Deutschland hat die niedrigsten Lohnstückkosten und die kommen hauptsächlich durch die Höhe der Löhne zustande.

    Anhang 1788
    erstens: "Welche Höhe" ? ^^
    im Grunde genommen sind diese eher zu niedrig....

    zweitens: würde eine Lohnanhebung auch nichts ändern,
    das sich dem entsprechend dann auch Alle Preise anpassen würden,
    und weil die kalte Progression ohnehin dafür sorgt,
    das "real" hinten ein Minus rauskommt--<

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 01:28
    Beiträge
    24.271
    Themen
    2

    Erhalten
    8.649 Tops
    Vergeben
    5.236 Tops
    Erwähnungen
    387 Post(s)
    Zitate
    21803 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    erstens: "Welche Höhe" ? ^^
    im Grunde genommen sind diese eher zu niedrig....

    zweitens: würde eine Lohnanhebung auch nichts ändern,
    das sich dem entsprechend dann auch Alle Preise anpassen würden,
    und weil die kalte Progression ohnehin dafür sorgt,
    das "real" hinten ein Minus rauskommt--<
    Das Inflationsziel halten heißt das die Kaufkraft überall gleich sein muß, sonst kaufen die Portugiesen ihre Produkte nämlich nicht auf heimischen Märkten sondern bei uns.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas

+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Medientauglichkeit heute? Was stimmt da nicht?
    Von Damokles im Forum Geschichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 09:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben