+ Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 118
  1. #1
    aktives Forenmitglied
    Martin hat diesen Thread gestartet


    Registriert
    02.11.2013
    Zuletzt online
    06.12.2016 um 02:55
    Beiträge
    65
    Themen
    3

    Erhalten
    13 Tops
    Vergeben
    1 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    69 Post(s)

    Standard Willkommen Ursula von der Leyen als erste Frau an der Spitze unserer Bundeswehr

    Quasi als Willkommensgruß und auch als Diskussions-Anregung (Frau von der Leyen ist schließlich siebenfache Mutter), möchte ich gerne folgendes Thema nochmals aufgreifen:

    Kürzlich waren in allen großen Tageszeitungen ganzseitigen Anzeigen zu bestaunen, die für eine Karriere bei der Bundeswehr warben. Die abgebildete Frau wird mit den folgenden Worten zitiert:

    "Ich bin stolz auf meine Kinder."
    Ich bin stolz auf meine Kinder.jpg

    Darunter steht der Hinweis: Kerstin Braun, ihre Tochter Linda und ihr Sohn Martin studieren bei der Bundeswehr.

    Facebook-Link der Bundeswehr: https://www.facebook.com/media/set/?...7780517&type=1

    Welche Mutter ist tatsächlich stolz auf ihren Nachwuchs, weil er sich zu einer Bundeswehr-Laufbahn entschlossen hat?

    Ist es nicht wichtiger, daß Eure "Kinder" stolz auf sich selbst sind, wenn sie es geschafft haben, selbstbestimmt, klug und vorausschauend zu entscheiden welchen zukünftigen Berufsweg sie einschlagen (häufig die erste wichtige Entscheidung) und zwar egal ob bei der Armee mit einem Gewehr oder im Krankenhaus mit einem Waschlappen bewaffnet?

    Und welche "starke Mutter" würde wirklich ihrem gerade flügge gewordenen "Kind" die Entscheidung zum Militärdienst damit erleichtern, indem sie sagt: "Ich wäre stolz auf Dich"?


    Jetzt bin ich mal gespannt, ob es bei "Politik-sind-wir" auch Frauen gibt (natürlich können sich auch Väter dazu äußern :-)

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    Avatar von Stammtischkoller

    Registriert
    11.07.2012
    Zuletzt online
    09.10.2017 um 17:07
    Beiträge
    7.140
    Themen
    21

    Erhalten
    1.511 Tops
    Vergeben
    2.595 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    1624 Post(s)

    Standard

    Das Bild von der Tusse plus Spruch ist so widerlich, dass ich jetzt glaube ich gleich ins Bad gehe und mir über der Kloschüssel den Finger in den Hals stecke.

    Die BRAVO-Aktion mit der Bundeswehr war ja schon kaum zu ertragen, aber das.....No Comment.

    Die angesprochenen Frauen dürfen sich gerne zu Wort melden. Ich bau mir erstmal einen....

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir können uns die Reichen nicht mehr leisten."

  3. #3
    Avatar von J.F.A.

    Registriert
    07.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 02:20
    Beiträge
    4.093
    Themen
    16

    Erhalten
    2.619 Tops
    Vergeben
    1.286 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    3327 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    Welche Mutter ist tatsächlich stolz auf ihren Nachwuchs, weil er sich zu einer Bundeswehr-Laufbahn entschlossen hat?
    Keine, niemand wahrscheinlich.
    Ist ja nur das Produkt einer bezahlten Werbekampagne.

    Foto, Text .. alles.

    Die Werber promoten Produkte.
    Heute Zahnpasta morgen Bundeswehr.
    Wer schneller zahlt wird schneller bedient. Die Bundeswehr zahlt gut.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Avatar von Stammtischkoller

    Registriert
    11.07.2012
    Zuletzt online
    09.10.2017 um 17:07
    Beiträge
    7.140
    Themen
    21

    Erhalten
    1.511 Tops
    Vergeben
    2.595 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    1624 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von J.F.A. Beitrag anzeigen
    Keine, niemand wahrscheinlich.
    Ist ja nur das Produkt einer bezahlten Werbekampagne.

    Foto, Text .. alles.

    Die Werber promoten Produkte.
    Heute Zahnpasta morgen Bundeswehr.
    Wer schneller zahlt wird schneller bedient. Die Bundeswehr zahlt gut.
    Willkommen Neuling. Guter Einstand.

    Wenn auch ein trauriges Thema. Eigentlich. Im Grunde nur mit Spott und Hohn zu ertragen.
    Oder literarisch, satirisch auf die Spitze getrieben.
    Wie von dem viel zu früh von uns gegangenen David F. Wallace. R.I.P.
    "Infinite Jest" - "Unendlicher Spaß". Auch eine Abrechnung mit dem Hardcore-Kapitalismus, der wortwörtlich über Leichen geht.
    Wir schreiben das Jahr 2020? Nicht doch.
    Bei ihm heißt es - oder halt 2023 oder 2018, wir werden sehen... -
    "Das Jahr der Inkotinenzwindel von XYZ".
    Unrealistisch? Gar nicht mal so, wenn man sich den Irrsinn ansieht, der bereits abgeht....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir können uns die Reichen nicht mehr leisten."

  5. #5
    Avatar von Kaffeepause930
    kein Status
     


    Registriert
    22.06.2012
    Zuletzt online
    Heute um 01:07
    Beiträge
    4.658
    Themen
    21

    Erhalten
    2.868 Tops
    Vergeben
    2.553 Tops
    Erwähnungen
    45 Post(s)
    Zitate
    3199 Post(s)

    Standard Ich bin Bundeswehrsoldat, ein toller Typ...


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Es ist 1/2 Zehn

    und der Kaffee ist fertig

  6. #6
    Premiumuser

    Registriert
    16.11.2013
    Zuletzt online
    17.02.2018 um 13:34
    Beiträge
    1.223
    Themen
    1

    Erhalten
    697 Tops
    Vergeben
    95 Tops
    Erwähnungen
    28 Post(s)
    Zitate
    1044 Post(s)

    Standard

    Frau von der Leyen die sich ja in diesem Jahr stark für die Frauen Quote verwendete, kann jetzt zur Durchführung schreiten und die Bundeswehr Gendermäßig ausrichten !
    Viel Glück
    busse

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    Premiumuser +

    Registriert
    11.10.2012
    Zuletzt online
    17.11.2015 um 12:06
    Beiträge
    2.398
    Themen
    51

    Erhalten
    685 Tops
    Vergeben
    147 Tops
    Erwähnungen
    22 Post(s)
    Zitate
    1833 Post(s)

    Standard

    Frau von der Leyen mit ihrem eisernen Lächeln als Allzweckwaffe der CDU wird Kriegsministerin. Als Mutter von sieben Kindern hätte sie einst das Silberne Mutterkreuz erhalten. Nun ziert bald das Eiserne Kreuz der Bundeswehr ihre geplagte Mutterbrust. Passt schon. Doppelkreuz.
    Leben geben- Leben nehmen. Eine konsequente Frau.
    Nach ihrem Tod mache ich drei Kreuze.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Anarchist (16.12.2013 um 12:09 Uhr)

  8. #8
    HOSENENTSCHEI§ER Avatar von Ei Tschi
    Ab- und zuwesend / Forist Nr.
    1427 (Mention)
     


    Registriert
    30.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:05
    Beiträge
    10.260
    Themen
    165

    Erhalten
    1.667 Tops
    Vergeben
    147 Tops
    Erwähnungen
    251 Post(s)
    Zitate
    7203 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    ...
    Ist es nicht wichtiger, daß Eure "Kinder" stolz auf sich selbst sind, wenn sie es geschafft haben, selbstbestimmt, klug und vorausschauend zu entscheiden welchen zukünftigen Berufsweg sie einschlagen (häufig die erste wichtige Entscheidung) und zwar egal ob bei der Armee mit einem Gewehr oder im Krankenhaus mit einem Waschlappen bewaffnet?

    Und welche "starke Mutter" würde wirklich ihrem gerade flügge gewordenen "Kind" die Entscheidung zum Militärdienst damit erleichtern, indem sie sagt: "Ich wäre stolz auf Dich"?
    Der Mensch neigt dazu, hinterher gut zu finden und darauf stolz zu sein, was er nicht anders gestalten konnte. Hier ist die abgebildete Dame vor allem stolz darauf, sich in der Öffentlichkeit zeigen zu können … Mit dieser Werbung sollen ja nur durchaus erstaunlichen Ausbildungsmöglichkeiten beim deutschen Militär ins Gespräch kommen.

    Was tust Du denn dafür, daß Kinder "selbstbestimmt, klug und vorausschauend entscheiden, welchen zukünftigen Berufsweg sie einschlagen"? Unsere Kids haben nach weitaus weniger als 100.000 Schulstunden bis zum Abi eine gehörige Portion Unterordnung gelernt. Und die sitzt so tief in ihrem Ranzen, daß sie nicht mal in der Lage sind, mit Mächtigen so umzugehen, daß alles Recht wird … Obwohl das kinderleicht wäre ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    : Mal was 💥 ganz anderes ...
    Mit der Größe unseres Hirns wuchsen auch
    „Beschiss-Kreativität“, „Selbsttäuschungskunst“ und „Verdrängungsgewalt“ …

  9. #9
    Avatar von Stammtischkoller

    Registriert
    11.07.2012
    Zuletzt online
    09.10.2017 um 17:07
    Beiträge
    7.140
    Themen
    21

    Erhalten
    1.511 Tops
    Vergeben
    2.595 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    1624 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von busse Beitrag anzeigen
    Frau von der Leyen die sich ja in diesem Jahr stark für die Frauen Quote verwendete, kann jetzt zur Durchführung schreiten und die Bundeswehr Gendermäßig ausrichten !
    Viel Glück
    busse
    Ich empfehle, die Schlachtfelder in Syrien persönlich zu besuchen, Frau Van der Speyen. Und beim Personenschutz bitte nicht allzu viel investieren. Rest-Risiko besteht immer. Auf in den Kampf.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir können uns die Reichen nicht mehr leisten."

  10. #10
    Avatar von Stammtischkoller

    Registriert
    11.07.2012
    Zuletzt online
    09.10.2017 um 17:07
    Beiträge
    7.140
    Themen
    21

    Erhalten
    1.511 Tops
    Vergeben
    2.595 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    1624 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Anarchist Beitrag anzeigen
    Frau von der Leyen mit ihrem eisernen Lächeln als Allzweckwaffe der CDU wird Kriegsministerin. Als Mutter von sieben Kindern hätte sie einst das Silberne Mutterkreuz erhalten. Nun ziert bald das Eiserne Kreuz der Bundeswehr ihre geplagte Mutterbrust. Passt schon. Doppelkreuz.
    Leben geben- Leben nehmen. Eine konsequente Frau.
    Nach ihrem Tod mache ich drei Kreuze.

    Ich was anderes.
    Jemand anderen fragte ich bezüglich Madame Mferkel bereits:
    Kennst du den Film "I Spit on your Grave"?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir können uns die Reichen nicht mehr leisten."

+ Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Quebec - Willkommen in der Weltgemeinschaft!?
    Von Spökes im Forum Amerika
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 10:46
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 08:18
  3. Die Schweinegrippe - Erste Bilanz aus England
    Von Sebastian Hauk im Forum Gesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 13:49
  4. Willkommen
    Von otix im Forum Interne Diskussion und Offenes Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 09:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben