+ Antworten
Seite 699 von 704 ErsteErste ... 199599649689697698699700701 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.981 bis 6.990 von 7034
  1. #6981
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 15:02
    Beiträge
    24.218
    Themen
    2

    Erhalten
    8.637 Tops
    Vergeben
    5.224 Tops
    Erwähnungen
    387 Post(s)
    Zitate
    21759 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von iraklis Beitrag anzeigen
    Nazi schulz sagte heute " es wird einen einzigen eu finanzminister geben”!
    -...hofendlich schaft die rote armee es zufor ueber den rhein.
    Da kannste mal sehen das der nicht alle Nadeln in der Fichte hat, eine Nation die ihre Geldhoheit aufgibt wird nämlich versklavt. (siehe Griechenland)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas

  2. #6982
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Nansen

    Registriert
    07.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 18:06
    Beiträge
    826
    Themen
    1

    Erhalten
    381 Tops
    Vergeben
    255 Tops
    Erwähnungen
    25 Post(s)
    Zitate
    1012 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Da kannste mal sehen das der nicht alle Nadeln in der Fichte hat, eine Nation die ihre Geldhoheit aufgibt wird nämlich versklavt. (siehe Griechenland)
    Die nationale Geldhoheit wurde schon mit der Einfuehrung des Euro aufgegeben. Wem " gehoert" diese Waehrung?
    Wer ist verantwortlich?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Leute die die Wahrheit schreiben setzt man gerne auf ignore. Fuer manche Leute ist die Wahrheit unertraeglich.

  3. #6983
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 15:02
    Beiträge
    24.218
    Themen
    2

    Erhalten
    8.637 Tops
    Vergeben
    5.224 Tops
    Erwähnungen
    387 Post(s)
    Zitate
    21759 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nansen Beitrag anzeigen
    Die nationale Geldhoheit wurde schon mit der Einfuehrung des Euro aufgegeben. Wem " gehoert" diese Waehrung?
    Wer ist verantwortlich?
    Solange du einen eigenen Finanzminister hast, kannste auch bestimmen für was die Steuer-Taler ausgegeben werden, unabhängig davon wem die Währung gehört.
    Wenn aber der Finanzminister in der EU sitzt, bestimmt der wo deine Steuer-Taler ausgegeben werden.
    Wären alle Nationen wirtschaftlich gleich stark wäre selbst das noch nicht mal problematisch, nur sind eben nicht alle Nationen gleich stark und die schwächeren können ihre Defizite nur über Schulden ausgleichen und deren Schulden müssen wir am Ende wieder begleichen.

    Unser Problem ist die Einheitswährung, die nämlich setzt den freien Markt quasi außer Gefecht, nämlich weil nicht alle Staaten wirtschaftlich gleich leistungsstark sind.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas

  4. #6984
    iraklis hat diesen Thread gestartet
    Avatar von iraklis
    beitrag 2033
     


    Registriert
    27.01.2013
    Zuletzt online
    Heute um 18:52
    Beiträge
    6.872
    Themen
    2

    Erhalten
    480 Tops
    Vergeben
    581 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    2161 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Da kannste mal sehen das der nicht alle Nadeln in der Fichte hat, eine Nation die ihre Geldhoheit aufgibt wird nämlich versklavt. (siehe Griechenland)
    Pommes ...du wilst mich doch nicht verarchen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #6985
    iraklis hat diesen Thread gestartet
    Avatar von iraklis
    beitrag 2033
     


    Registriert
    27.01.2013
    Zuletzt online
    Heute um 18:52
    Beiträge
    6.872
    Themen
    2

    Erhalten
    480 Tops
    Vergeben
    581 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    2161 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nansen Beitrag anzeigen
    Die nationale Geldhoheit wurde schon mit der Einfuehrung des Euro aufgegeben. Wem " gehoert" diese Waehrung?
    Wer ist verantwortlich?
    Na wem denn schon?....natuerlich dem, welcher davon profitiert ...den zentralen mechanismus beherbergt....und sich selbst jede summe fricher euros druckt um seiner pleite zu endkommen.
    Glar text heist das...
    Der deutsche euro hatt mit seiner einfuehrung die maerkte europas zu gunsten der deutschen geoefnett, bessonders den sueden europas ruiniert, und die deutschen handelsueberschuesse in die hoehe gatapultiert.
    Weil deutschland wegen der technolokie blase welche kurz vor der einfuehrung des euros platzte...kurz vor der endgueltigen pleite stand , musste der euro seeeehr schnell unter die menchen europas und staatskassen kommen..und noch schneller als konsum und staatsauftrage an deutsche firmen ..zurueck in deutschland enden!
    Dafuer sorgten der bnd welcher per bestechungen auftraege z.b. In gr erbresste.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6986
    iraklis hat diesen Thread gestartet
    Avatar von iraklis
    beitrag 2033
     


    Registriert
    27.01.2013
    Zuletzt online
    Heute um 18:52
    Beiträge
    6.872
    Themen
    2

    Erhalten
    480 Tops
    Vergeben
    581 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    2161 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Solange du einen eigenen Finanzminister hast, kannste auch bestimmen für was die Steuer-Taler ausgegeben werden, unabhängig davon wem die Währung gehört.
    Wenn aber der Finanzminister in der EU sitzt, bestimmt der wo deine Steuer-Taler ausgegeben werden.
    Wären alle Nationen wirtschaftlich gleich stark wäre selbst das noch nicht mal problematisch, nur sind eben nicht alle Nationen gleich stark und die schwächeren können ihre Defizite nur über Schulden ausgleichen und deren Schulden müssen wir am Ende wieder begleichen.

    Unser Problem ist die Einheitswährung, die nämlich setzt den freien Markt quasi außer Gefecht, nämlich weil nicht alle Staaten wirtschaftlich gleich leistungsstark sind.
    So glaubst du laueft die eu horor show ab? Ts ts ts....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #6987
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 15:02
    Beiträge
    24.218
    Themen
    2

    Erhalten
    8.637 Tops
    Vergeben
    5.224 Tops
    Erwähnungen
    387 Post(s)
    Zitate
    21759 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von iraklis Beitrag anzeigen
    So glaubst du laueft die eu horor show ab? Ts ts ts....
    Wenn du was anderes glaubst, bist du auf dem Holzweg.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen.“
    Silvio Gesell
    Der Systemfehler Kn=K0(1+p/100)^n
    Hier geht's zum Freigeld http://userpage.fu-berlin.de/~roehri...ll/nwo/nwo.pdf

    Auf Ignore: golomjanka, Federklinge, Politikqualle, Tafkas

  8. #6988
    Premiumuser + Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 19:15
    Beiträge
    7.151
    Themen
    23

    Erhalten
    1.691 Tops
    Vergeben
    1.332 Tops
    Erwähnungen
    80 Post(s)
    Zitate
    6041 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Wenn du was anderes glaubst, bist du auf dem Holzweg.
    das ist er dann wirklich ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  9. #6989
    iraklis hat diesen Thread gestartet
    Avatar von iraklis
    beitrag 2033
     


    Registriert
    27.01.2013
    Zuletzt online
    Heute um 18:52
    Beiträge
    6.872
    Themen
    2

    Erhalten
    480 Tops
    Vergeben
    581 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    2161 Post(s)

    Standard

    Pommes Volkmar
    wenn auch wir griechen , so wie deutschland ...tonnenweise neue euros drucken wuerden um unsere privatunternehmen mit "hebelungen" aus der "deutschen kruepel bank" zu foerdern ...und wenn wir griechen dazu noch die regelungen und bestimmungen europas grossmaulig ankuendigen wuerden ..unzwar SOOOWIE ES UUUUUUUUUNS PAST...
    und wenn wir griechen mal zur abwegslung eueren sttat schmieren betruegen bestehlen und auspluendern wuerden ...
    DANN WAEREN WIR die starken und ihr die shwachen.
    Ihr beiden seit gaaaanz der kriminellen natur eurer nazi regierung und banken industrievorstaende unbewust?...das glaube ich nicht!
    Der gaaanze planet kent die kriminelle natur und bilanzfaelschungen deutscher banken.z.b....die deutsche bank ,welche mrd strafgelder zahlt, blos um sich weiter an der pleite klipe zu wuerschteln ....oder siemens , welche in jedem land europas wegen bestechung verurteilt ist und deshalp laut eu bestimmung laaaaaeeeengst von jedem staatsauftrag ausgeschlossen werde muesste.
    Was aber nie geschieht!...warum?...na weil stazi oma und nazi sauple druck auf die jeweils von siemens ausgeraubten staten ausuben...was fuer ein druck?....erbressung natuerlich...aaaahahaaa....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von iraklis (14.01.2018 um 11:01 Uhr)

  10. #6990
    iraklis hat diesen Thread gestartet
    Avatar von iraklis
    beitrag 2033
     


    Registriert
    27.01.2013
    Zuletzt online
    Heute um 18:52
    Beiträge
    6.872
    Themen
    2

    Erhalten
    480 Tops
    Vergeben
    581 Tops
    Erwähnungen
    71 Post(s)
    Zitate
    2161 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von iraklis Beitrag anzeigen
    Pommes Volkmar
    wenn auch wir griechen , so wie deutschland ...tonnenweise neue euros drucken wuerden um unsere privatunternehmen mit "hebelungen" aus der "deutschen kruepel bank" zu foerdern ...und wenn wir griechen dazu noch die regelungen und bestimmungen europas grossmaulig ankuendigen wuerden ..unzwar SOOOWIE ES UUUUUUUUUNS PAST...
    und wenn wir griechen mal zur abwegslung eueren sttat schmieren betruegen bestehlen und auspluendern wuerden ...
    DANN WAEREN WIR die starken und ihr die shwachen.
    Ihr beiden seit gaaaanz der kriminellen natur eurer nazi regierung und banken industrievorstaende unbewust?...das glaube ich nicht!
    Der gaaanze planet kent die kriminelle natur und bilanzfaelschungen deutscher banken.z.b....die deutsche bank ,welche mrd strafgelder zahlt, blos um sich weiter an der pleite klipe zu wuerschteln ....oder siemens , welche in jedem land europas wegen bestechung verurteilt ist und deshalp laut eu bestimmung laaaaaeeeengst von jedem staatsauftrag ausgeschlossen werde muesste.
    Was aber nie geschieht!...warum?...na weil stazi oma und nazi sauple druck auf die jeweils von siemens ausgeraubten staten ausuben...was fuer ein druck?....erbressung natuerlich...aaaahahaaa....

    Quote Pommes
    "Ihr Griechen sitzt in der Ägäis auf massenhaft Öl und Gas und verschuldet euch bis zum Hals bei den Banken.
    Eure Regierung hat weder Arsch noch Eier in der Hose.
    Warum habt ihr Europa nicht den Stinkefinger gezeigt als die Russen euch helfen wollten?”

    Das sind deine worte.
    Und diese worte sind die anrwort auf die frage , weshalp die berliner nazis einen gesamt eu finanz minister wollen!
    Na damit z.b. Wir gr nicht auf dumme ideen kommen...aaaahahaaaa.....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Grippeviren: «Das ist wie Kalter Krieg»
    Von agano im Forum Ökologie & Umwelt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 17:45
  2. Nie wieder Krieg!!!
    Von Benno im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 07:31
  3. Krieg für den Kapitalismus
    Von Pommes im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.07.2014, 00:16
  4. Afghanistan: Verlogener Krieg der USA
    Von Hydarnes_VI im Forum Naher & Mittlerer Osten
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 10:05
  5. Immerwährender Krieg
    Von Che im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 23:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben