+ Antworten
Seite 131 von 143 ErsteErste ... 3181121129130131132133141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.301 bis 1.310 von 1427
  1. #1301
    Im Herzen Kiewljan Avatar von Timirjasevez

    Registriert
    16.12.2010
    Zuletzt online
    Heute um 00:42
    Beiträge
    17.546
    Themen
    254

    Erhalten
    4.192 Tops
    Vergeben
    7.288 Tops
    Erwähnungen
    130 Post(s)
    Zitate
    9266 Post(s)

    Standard


    Umfrage Regionalwahlen in Venezuela: Deutlicher Sieg für die Opposition


    Am Sonntag (15.) finden im südamerikanischen Land Venezuela Regionalwahlen statt. Die Bischöfe Venezuelas haben das Volk aufgefordert, sein Wahlrecht wahrzunehmen und „in großer Anzahl” am Urnengang teilzunehmen. „Die Regionalwahlen hätten bereits vor über einem Jahr stattfinden sollen, wurden aber „auf willkürliche Weise“ durch die derzeitigen Machthaber verschoben“, betonen die Bischöfe. Umso wichtiger sei es, dass das Wahlvolk seine demokratische Verantwortung wahrnehme und am kommenden 15. Oktober „frei und ohne Beeinflussung“ abstimme. Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Venebarómetro“ dürfte die Opposition einen deutlichen Sieg verzeichnen.

    Demnach würden 51,7% der Venezolaner einem Oppositionskandidaten ihre Stimme geben, verglichen mit 27,6% für die Kandidaten der Regierungspartei. 55,7% der Befragten sind sicher, an den regionalen Abstimmungen teilzunehmen (29,9% vielleicht und 5,3% definitiv nicht). 72,5% der Bevölkerung sind der Meinung, dass sich die Opposition an den Regionalwahlen beteiligen sollte, während 22,1% mit Nein votierten. 70,3% gehen von Wahlfälschung/Manipulation aus, 25,9% erwarten faire Wahlen.
    http://latina-press.com/news/242193-...ie-opposition/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO
    Nichts Menschliches ist mir fremd.

    DE OMNIBUS DUBITANDUM
    An allem ist zu zweifeln.

    http://www.timacad.ru/

  2. #1302


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 02:10
    Beiträge
    11.850
    Themen
    139

    Erhalten
    1.397 Tops
    Vergeben
    1.311 Tops
    Erwähnungen
    343 Post(s)
    Zitate
    4279 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Genosse Maduro ist nun fertig mit seiner Reise und schon stehen die Bauern auf dem Trapez:
    https://amerika21.de/2017/10/186942/...elarus-tuerkei
    https://amerika21.de/2017/10/186753/...vent-venezuela

    Die Bauernvertreterzeitung ist das hier:
    https://www.aporrea.org/poderpopular/n315102.html

    kh
    Unsere Genossen der PCV beklagen sich gerade über diverse Stürmavöver der MUDFaschisten und sogar über, wahrscheinlich-irrtümlich iniziierte Störmanöver der PSUV:
    https://prensapcv.wordpress.com/2017...al-reformismo/
    https://prensapcv.wordpress.com/2017...ctor-castillo/

    Es geht hauptsächlich um die Provinz Apure:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Apure_(Bundesstaat)

    Die Faschistenprovinz Ruhrpott hat in Venezuela wenig zu sagen. Es reicht, wenn die Faschistendeppen von ihrer ReichsGoebbelskasse nebst ihrer Besatzungsmonarchie bezahlt werden. Wir haben im Forum leider Heildeppen unverbesserlicher Anhänger, die wir hoffentlich bald im Schützengraben wieder finden.

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #1303
    Im Herzen Kiewljan Avatar von Timirjasevez

    Registriert
    16.12.2010
    Zuletzt online
    Heute um 00:42
    Beiträge
    17.546
    Themen
    254

    Erhalten
    4.192 Tops
    Vergeben
    7.288 Tops
    Erwähnungen
    130 Post(s)
    Zitate
    9266 Post(s)

    Standard

    Venezuela: IWF erwartet Rückgang der Wirtschaft von mehr als zehn Prozent

    Venezuela ist wirtschaftlich und sozial am Ende und nimmt geradewegs Kurs auf den Kollaps. Eines der potenziell reichsten Länder der Welt und der Staat mit den höchsten nachgewiesenen Ölreserven steht vor dem Bankrott: Arbeitslosigkeit, Epidemien und Mangelwirtschaft sind das Ergebnis eines unfähigen Regimes. Wirtschaftliche Analphabeten haben das einst reichste Land Lateinamerikas in einen Elendsstaat verwandelt, der Internationale Währungsfonds (IWF) zeichnet ein düsteres Bild.

    In einer am Dienstag (10.) veröffentlichten Prognose für die Weltwirtschaft prognostiziert die Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Washington ein „leichtes Wachstum der Wirtschaft in Lateinamerika und der Karibik von 1,2% des Bruttoinlandsproduktes (BIP) im Jahr 2017“. Für Venezuela wird eine Kontraktion „von mehr als zehn Prozent“ und eine „galoppierende Inflation von 652,7 Prozent“ erwartet.
    http://latina-press.com/news/242228-...-zehn-prozent/

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO
    Nichts Menschliches ist mir fremd.

    DE OMNIBUS DUBITANDUM
    An allem ist zu zweifeln.

    http://www.timacad.ru/

  4. #1304


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 02:10
    Beiträge
    11.850
    Themen
    139

    Erhalten
    1.397 Tops
    Vergeben
    1.311 Tops
    Erwähnungen
    343 Post(s)
    Zitate
    4279 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Unsere Genossen der PCV beklagen sich gerade über diverse Stürmavöver der MUDFaschisten und sogar über, wahrscheinlich-irrtümlich iniziierte Störmanöver der PSUV:
    https://prensapcv.wordpress.com/2017...al-reformismo/
    https://prensapcv.wordpress.com/2017...ctor-castillo/

    Es geht hauptsächlich um die Provinz Apure:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Apure_(Bundesstaat)

    Die Faschistenprovinz Ruhrpott hat in Venezuela wenig zu sagen. Es reicht, wenn die Faschistendeppen von ihrer ReichsGoebbelskasse nebst ihrer Besatzungsmonarchie bezahlt werden. Wir haben im Forum leider Heildeppen unverbesserlicher Anhänger, die wir hoffentlich bald im Schützengraben wieder finden.

    kh
    Das Faschistengesicht ohne Geist möchte uns gern den Venezeulastrang mit seiner Faschistenonaniervorlage aus dem Ruhrpott zu kacken. Und da bringt dieser strotzdumme Idiot Vermutungen:
    """
    In einer am Dienstag (10.) veröffentlichten Prognose für die Weltwirtschaft prognostiziert die Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Washington ein „leichtes Wachstum der Wirtschaft in Lateinamerika und der Karibik von 1,2% des Bruttoinlandsproduktes (BIP) im Jahr 2017“. Für Venezuela wird eine Kontraktion „von mehr als zehn Prozent“ und eine „galoppierende Inflation von 652,7 Prozent“ erwartet.""

    In Normalfällen würde jetzt ein Kommission sagen, geben sie ihren erlogenen Traktoristenstudientitel zurück; sie sind zu blöd.

    Dabei sagen spanische Politiker zu den Venezuelanern, bleibt zu Hause, Euch geht es zu Hause besser als in Spanien oder Europa!!!!:
    https://red58.org/mensaje-de-willy-t...785f6b4075---4

    Das bemerkt dieser strotzblöde Idiot offensichtlich nicht im Mastdarm seines Faschistenchefs. Da geht er lieber zwei Semmeln verdienen für seine Hure zu Hause, die schon den Fensterkitt frißt.

    Der Faschistenkollege Almagro, einer der schlimmsten Massenmörder im Mittel- und Südamerikanischen Raum, der bald von einer Freundeskugel flach gelegt wird, fordert sogar eine Intervention der Faschisten:
    https://red58.org/oea-sigue-promovie...785f6b4075---4

    Er hat offenbar schon die acht Milliarden des Beitrages Venezuelas an die OAS verhurt.
    https://red58.org/voluntad-popular-r...785f6b4075---4

    Zu Hause wartet auf den Strolch schon das Fallbeil:-)))


    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #1305


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 02:10
    Beiträge
    11.850
    Themen
    139

    Erhalten
    1.397 Tops
    Vergeben
    1.311 Tops
    Erwähnungen
    343 Post(s)
    Zitate
    4279 Post(s)

    Standard

    Nun gibt es Faschisten mit Zugang zu den Seiten von Einar:-))
    https://einarschlereth.blogspot.it/2...nitat-und.html
    https://einarschlereth.blogspot.it/2...ention-in.html

    Die sind auch "Blogger":-)))
    https://www.blogger.com/profile/05917033574100763693

    Das wäre mir dann schon ein Grund, "Blogger" bzw. "Gockl" nicht zu nutzen:-)))

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #1306
    Im Herzen Kiewljan Avatar von Timirjasevez

    Registriert
    16.12.2010
    Zuletzt online
    Heute um 00:42
    Beiträge
    17.546
    Themen
    254

    Erhalten
    4.192 Tops
    Vergeben
    7.288 Tops
    Erwähnungen
    130 Post(s)
    Zitate
    9266 Post(s)

    Standard

    Politische Krise in Venezuela

    Sicherheitskräfte gehen auf Distanz


    Mehr als 120 Menschen sind seit April bei Protesten gegen Präsident Nicolás Maduro ums Leben gekommen. Das Land steckt in einer tiefen politischen und wirtschaftlichen Krise. Viele Venezolaner haben ihr Land verlassen. Darunter auch Angehörige der Streitkräfte. Offen Kritik üben wollen aber die wenigsten.

    Von Marsida Lluca

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO
    Nichts Menschliches ist mir fremd.

    DE OMNIBUS DUBITANDUM
    An allem ist zu zweifeln.

    http://www.timacad.ru/

  7. #1307


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 02:10
    Beiträge
    11.850
    Themen
    139

    Erhalten
    1.397 Tops
    Vergeben
    1.311 Tops
    Erwähnungen
    343 Post(s)
    Zitate
    4279 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bejaka Beitrag anzeigen
    Nun gibt es Faschisten mit Zugang zu den Seiten von Einar:-))
    https://einarschlereth.blogspot.it/2...nitat-und.html
    https://einarschlereth.blogspot.it/2...ention-in.html

    Die sind auch "Blogger":-)))
    https://www.blogger.com/profile/05917033574100763693

    Das wäre mir dann schon ein Grund, "Blogger" bzw. "Gockl" nicht zu nutzen:-)))

    kh
    Ihr wolltet gern wissen, wen dieser Troll hier "zitiert" bzw erwähnt:
    http://www.faz.net/aktuell/rhein-mai...t-1112983.html
    Nachdem Ihr Euch durch zwei Dutzend Faschistenkeylogger geklickt gabt, werdet Ihr erfahren, daß hinter dieser Nutte die Hertiestiftung steht:-))) Und nicht nur das:-)))Sie lebt zeitweise in Chile:-)))
    Der Troll liebt die Aussagen aus der Ferne:-)))
    -------------------------

    Hier steht ein Überblick über die Kandidaten der Regionalwahlen:
    https://www.telesurtv.net/news/Lista...1006-0065.html

    Euch wird auffallen, daß sich die kriminellsten Elemente nicht an der Wahl beteiligen, außer vielleicht dem
    Ramón Guevara in Merida. Gegen den laufen aber schon Verfahren:-)))

    Zudem gab es schon ein paar Proben zum Wahlgang und...der Prüfer fand einen Bescheizzer:
    https://venezuelanalysis.com/news/13434

    Jaja, der Mann, der gerade "Fortschritt" auf seiner Fahne stehen hat in Lara:-))
    Er wollte, wie das im Reichsfaschistengebiet Gang und Gäbe ist, Prognosen (natürlich seine) veröffentlichen, um die Wahl zu beeinflussen. Und das ist in Venezuela verboten; in der ReichsFaschistendiktatur ist das erwünscht:-)))
    Nun kann ja der Falcon in die FaschistenUSA reisen und das dort anfechten.
    Die USFaschisten und ihr Darminhalt erlaubte sich, in den USA das Höchste Gericht Venezuelas zu gründen:-))
    Wir werden das Höchste Gericht der USA in Kaesong gründen:-)))
    Ma sehen, wie sich die Faschisten freuen:-)))

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von bejaka (13.10.2017 um 13:51 Uhr)

  8. #1308


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 02:10
    Beiträge
    11.850
    Themen
    139

    Erhalten
    1.397 Tops
    Vergeben
    1.311 Tops
    Erwähnungen
    343 Post(s)
    Zitate
    4279 Post(s)

    Standard

    Jetzt, nach der Wahl zu den Bundesstaaten, darf man feststellen, daß die PSUVGenossen, einen recht großen Wahlerfolg feiern dürfen:
    https://venezuelainfos.wordpress.com...et-des-medias/

    Wenn ich mich recht entsinne, haben die Genossen jetzt, drei Regionalparlamente dazu gewonnen. Auch den von dem Faschisten Capriles:-)))
    Besonders freue ich mich über die interne Bezeichnung der Bewegung der PSUV-Chavistas:-)))
    ------------------------------------

    Ich muß mich korrigieren:
    Die PSUV hat drei Landesparlamente verloren:
    https://amerika21.de/2017/10/187437/...venezuela-2017
    """Die letzte Wahl der Gouverneure hatte 2012 stattgefunden, deren Ausgang der regierenden sozialistischen Partei die Führung in 20 Bundesstaaten übertrug. """

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von bejaka (16.10.2017 um 12:52 Uhr)

  9. #1309


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 02:10
    Beiträge
    11.850
    Themen
    139

    Erhalten
    1.397 Tops
    Vergeben
    1.311 Tops
    Erwähnungen
    343 Post(s)
    Zitate
    4279 Post(s)

    Standard

    Wie üblich stellen sich Massenmörder; Kinderficker, Kiffer und Menschenhändler vor ihre Kameras und die gesponsorten ihrer Faschistenfreunde und zweifeln die Wahl an:
    http://www.psuv.org.ve/temas/noticia...gerardo-blyde/

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #1310


    Registriert
    03.08.2009
    Zuletzt online
    Heute um 02:10
    Beiträge
    11.850
    Themen
    139

    Erhalten
    1.397 Tops
    Vergeben
    1.311 Tops
    Erwähnungen
    343 Post(s)
    Zitate
    4279 Post(s)

    Standard

    Die ersten Gratulationen an das venezuelanische Volk treffen ein. Vom Genossen Rafael Correa:
    http://www.psuv.org.ve/temas/noticia...eso-electoral/

    kh

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben